04.03.08 11:19 Uhr
 130
 

Fußball: VfL Bochum verliert Testspiel mit 1:2

Um auch den Ersatzspielern Spielpraxis zukommenzulassen konnte beim Freundschaftsspiel des VfL Bochum gegen den russischen Erstligisten Shinnik Jaroslawl, das mit 1:2 (0:1) verloren wurde, der "zweite Anzug" auflaufen.

Bereits in der 12. Minute kam es zum 1:0 für den russischen Gast. Marcin Mieciel konnte erst nach der Pause in der 48. Minute zum 1:1 ausgleichen, bis dann Semocko in der 85. Minute den 2:1 Endstand für Shinnik Jaroslawl sicherstellte.

Der Trainer der russischen Gäste hatte früher selbst beim VfL gespielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Test, Bochum, Testspiel, VfL Bochum
Quelle: goal.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2008 10:27 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, wie weit der VfL es in der nächsten Saison schaffen kann und ob auch die Ersatzspieler gute Spiele abliefern können.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?