04.03.08 11:03 Uhr
 72
 

Fußball: Roberto Colautti nach Verletzung wieder im Mannschaftstraining

Roberto Colautti hat nach überstandener Verletzungspause wieder das Mannschaftstraining bei Borussia Mönchengladbach aufgenommen.

Er hatte sich Anfang des Jahres im Trainingslager einen Innenband-Teilriss im Knie zugezogen. Darum musste er operiert werden und dann noch sechs Wochen pausieren.

Beim nächsten Spiel gegen den FC Augsburg wird er aber noch nicht auflaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verletzung, Mannschaft
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2008 09:52 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, ob er diese Verletzung gut überstanden hat, oder ob er noch an den Folgen leidet. Das wird bei den nächsten Spielen sicher am Laufstil zu sehen sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?