03.03.08 20:25 Uhr
 81
 

Fußball/Italien: Inter Mailand kassiert erste Niederlage der Saison in Neapel

Inter Mailand hat beim SSC Neapel die erste Niederlage in der laufenden Saison einstecken müssen. Durch die 0:1-Niederlage liegt der Verfolger AS Rom nur noch sechs Punkte hinter dem Tabellenführer.

61.200 Zuschauer im Stadion San Paolo konnten miterleben, wie der SSC Neapel bereits in der dritten Spielminute durch Marcelo Zalayeta die 1:0-Führung erzielte und diese bis zum Schlusspfiff der Begegnung verteidigte.

Im Laufe der Begegnung hatte der SSC Neapel noch einige sehr gute Möglichkeiten, den Vorsprung auszubauen, scheiterte aber immer wieder an Torwart Julio Cesar, der auch einen Elfmeter von Zalayeta parieren konnte. Unterdessen konnte der AS Rom mit 4:0 gegen den FC Parma gewinnen.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Saison, Niederlage, Mailand, Neapel
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2008 20:31 Uhr von marshaus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
nun ja: konnte ja nicht ewig gut gehen und sie waren nicht sehr gut, haben verdient verloren

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?