03.03.08 21:43 Uhr
 1.162
 

München: 19-Jähriger von drei jungen Männern brutal zusammengeschlagen

Die Münchner Polizei fahndet derzeit nach drei jungen Männern, die am Freitagmorgen einen 19 Jährigen von hinten ansprangen, zu Boden warfen und dann solange auf seinen Kopf eintraten bis sich Passanten einmischten. Die Täter ergriffen daraufhin die Flucht.

Das Tatmotiv ist noch unklar. Laut Zeugenaussagen erfolgte der Angriff spontan und ohne einen ersichtlichen Grund. Das zu dem Zeitpunkt nicht unter Alkoholeinfluss stehende Opfer befand sich gerade mit zwei Freunden auf dem Nachhauseweg von der Münchner Kultfabrik.

Der Geschädigte trug eine schwere Gehirnerschütterung davon und kann sich nicht mehr an das Geschehen vor dem Überfall erinnern. Die drei Angreifer sollen etwa 20 Jahre alt sein, haben eine schmächtige Statur und dunkle Haare.


WebReporter: -miesepeter-
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, München
Quelle: www.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malta: Union fordert internationale Ermittlungen nach Mord an Bloggerin
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
NRW: Bei Hells-Angels-Razzia Drogen, Waffen und Geld beschlagnahmt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2008 21:22 Uhr von -miesepeter-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll man dazu noch sagen.. ich wohne in München und vor zwei Wochen wäre ich nachts in der S-Bahn fast in eine handfeste Auseinandersetzung mit so einer Gruppe geraten, weil sie meiner Freundin Unverschämtheiten zuriefen. Da macht Weggehen auch kein Spaß mehr wenn man ständig Sorge haben muss, an so eine Gruppe von Asozialen zu geraten.
Kommentar ansehen
03.03.2008 21:53 Uhr von poseidon17
 
+37 | -4
 
ANZEIGEN
@ autor: lt. Quelle wahrscheinlich "türkischstämmig".
Sollte sich das bewahrheiten, wird "Deutsche-klopfen" langsam aber sicher zu nem Volkssport.
Wann wacht eine Claudia Roth auf? Oder wiederholt Marie-Luise Beck ihre traurigen Stellungnahmen?
Wenn es keine Migranten waren, steinigt und verbannt mich! Aber mir reichts langsam.
Ich hab mit dem braunen Gedankengedönse nix am Hut, aber irgendwann reichts mal!
Kommentar ansehen
03.03.2008 21:54 Uhr von oollii
 
+8 | -31
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.03.2008 22:04 Uhr von poseidon17
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
@ autor: Berichtigung: Wenn in der Quelle diese Vermutung geäussert wird, kannst Du das auch verwenden. Die Mädels und Jungs sind zwar streng, aber nicht unfair, es geht um Tatsachen bzw. dass, was in der Originalquelle steht. Vermutlich ne rechtliche Geschichte
Also weiter so, und nenn die Dinge beim Namen auch wenns wehtut, egal ob Nazis oder andere Deppen, kommentier!
Oh gott, ich hör mich wie ein Oberlehrer an :-)
Kommentar ansehen
03.03.2008 22:39 Uhr von snsn
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.03.2008 22:52 Uhr von ShorTine
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Türkennews! Schon die dritte heute!

Erst das mit den Punks, die von einer Horde Südländer durch die Stadt gehetzt und mit einem Messer verletzt wurden, bevor sich die Täter in ein "Kulturzentrum" geflüchtet und mit der ganzen Sippe die Polizei bedroht haben.

Dann die traurige Geschichte mit dem 13-jährigen Mädchen, das von 3 Jungs vergewaltigt wurde und wobei weder die Jungs noch deren Eltern das Unrecht, das begangen wurde, einsehen.

Und jetzt das ganze nochmal.
[edit, thekid]
Kommentar ansehen
03.03.2008 22:52 Uhr von poseidon17
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@ snsn: es gibt einen, denk mal darüber nach
Kommentar ansehen
03.03.2008 22:57 Uhr von dapasdapro
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
ich weiß es! => KILLERSPIELE XD
Kommentar ansehen
03.03.2008 23:05 Uhr von shikk
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Denen fehlt einfach der deutsche Pass!
@Poseidon: Das mit dem deutsche-klatschen gibts nicht erst seit gestern!
Kommentar ansehen
03.03.2008 23:13 Uhr von poseidon17
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ shikk: Ist bekannt!
Kommentar ansehen
03.03.2008 23:23 Uhr von SiggiSorglos
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
wir sollten: unseren Innenminister Herrn Dr. Schäuble.. halt der is ja nichma Dr.... dazu auffordern endlich mal was gegen innerdeutsche Gewalt zu unternehmen.....
Stattdessen fordert dieser mehr Anti-Terror-maßnahmen (ich habe noch nie einen Terroranschlag in Deutschland gesehen) und beklagt sich jüngst über die schlechte Islam/Moslem-Presse..

DU BIST DEUTSCHLAND!
Kommentar ansehen
03.03.2008 23:48 Uhr von oollii
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
@ alle: ich pfeifffffffffff auf eure negativen bewertungen.
fakt ist das man in deutschland als deutscher einfach scheiße dran ist. und das hat nichts mit ausländerfeindlich zu tun, schuld ist der staat........
Kommentar ansehen
04.03.2008 00:37 Uhr von kleiner erdbär
 
+9 | -10
 
ANZEIGEN
@ intuitiv7 GRATULIERE...!!!

ich hätte fast nicht gedacht, dass es möglich ist, aber mit deinem wunsch nach einem neuen hitler hast du es doch tatsächlich geschafft, dich als NOCH hirnloser zu outen als diese 3 feigen arschlöcher aus der news...

ihr 4 faschistoiden dumpfbacken versteht euch sicher gut - vielleicht solltet ihr gemeinsam auf ne einsame insel auswandern, dann wäre deutschland jedenfalls echt mal geholfen....!
Kommentar ansehen
04.03.2008 01:00 Uhr von kleiner erdbär
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
@ sunshine35: hahaha... putzig, wie du dich hier absichtlich (???) dumm stellst...^^

ja, beantrag das mal......
Kommentar ansehen
04.03.2008 01:40 Uhr von Janina 2000
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
und schon wieder ein rassistischer Angriff : ES WIRD IMMER SCHLIMMER !!!

2 ausländische Frauen greifen in Rostock deutsche Busfahrgäste mit Messer und Schlagring an !!

Einem Busfahrgast wurde ein Messer in den Rücken gerammt. Einem anderen Fahrgast wurde ein Zahn ausgeschlagen.

http://www.e110.de/...
Kommentar ansehen
04.03.2008 09:37 Uhr von schlupfloch
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor @News @Sark @Janina2000: @Autor

Ich find schon, dass man da asozial sagen darf. Denn gesellschaftsfähig bzw. sozial find ich die Truppe bei weitem nicht. Und bei der Einschätzung spielt die Nationalität erstmal keine Rolle.

@News

Feige Ar*ch**cher. Spielen sich auf wie die Kingz und sind nur ganz arme Würstchen. Und einzeln sind auch bestimmt ganz nett. Scheinheilige feige Ar*sch**cher.

@Sark

Ach Gott. Das meint er sicherlich nicht ernst. Keiner will Hitler wiederhaben. Aber in einem Punkt hat er recht. Auf irgendeine Art und Weise muss sich was ändern. Und wenn die Politik nicht mal sich aufrafft und was tut, spielt sie mit grosser Sicherheit früher oder später Leute einer Rechtsaussen-Partei in die Arme, auch wenn vielleicht noch nicht aufm Wahlzettel, dann aber mindestens im Geiste und im Sinne von heimlichen sympathisieren der Rechtsaussen-Parteien.

@Janina2000

Ja. Das wird es. Oder aber auch nur die Berichterstattung wird mehr.
Kommentar ansehen
04.03.2008 09:47 Uhr von schlupfloch
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Übrigens wird es bestimmt nicht mehr lange dauern, bis die ersten Finten kommen, Wie bei manch angeblich rechtsradikalen Überfällen....


Aber mal abgesehen davon, wird es wirklich langsam mal Zeit für Lichterketten... Aber da es ja eh schon mehr oder weniger Alltag ist..... Jaja, die weichen Deutschen.
Kommentar ansehen
04.03.2008 10:46 Uhr von thesheep
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@intuitiv7: "wenn ich sowas lese - denke ich wir brauchen mal wieder einen österreicher..."

kein problem, ... ich komm eh im herbst nach bayern (nein, nicht wegen dem okt.-fest) ... nur, ob sich dadurch soviel ändert?

die deutschen politiker sind halt leider wie die österreichischen:
rückgratloser eu-buckler ohne realitätsbezug, die vor lauter medial gestützter, falscher political correctness zu feige sind, auch nur ein kritisches wort zum thema ausländer-problem/ausländer-kriminalität zu sagen :(
Kommentar ansehen
04.03.2008 10:54 Uhr von Mr.E Nigma
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@the sheep: na dann bring doch bitte noch nen Schweizer mit ... die sprechen sowas an ;-)
Kommentar ansehen
04.03.2008 13:52 Uhr von Pinky_Gizmo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Poseidon17: Claudia Roth wacht niemals auf, da sie nur von Sonne, Mond und Sterne träumt.
Ihr glaubt mir nicht, seht selbst....
http://de.youtube.com/...
(hoffe Link funktioniert)

Bei diesen Ergüssen habe ich mir nur vor den Kopf gefasst.
Kommentar ansehen
04.03.2008 14:46 Uhr von snsn
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
ja genau: Ausländer abschieben und Kinderf.... Arbeit anbieten. Genauso machen wir es! Warum schaffen wir das Grundgesetz und die Demokratie nicht einfach ab und werden wieder alle Nazis?
Kommentar ansehen
04.03.2008 14:53 Uhr von Pinky_Gizmo
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Sid0001: Du hast recht hier wäre die Politik gefordert.Aber solange viele Multikulti-Befürworter in der Politik reinfuschen und sei es nur aus wahltaktischen Gründen wird sich hier nichts ändern.
Für manche Parteien sind das potenzielle Wähler.
Die sägen doch nicht den Ast ab auf dem sie sitzen.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?