03.03.08 15:01 Uhr
 205
 

Reinhard Bütikofer gibt sein Amt als Vorsitzender der Grünen auf

Reinhard Bütikofer (55 Jahre) hat soeben verlauten lassen, dass er sein Amt als Vorsitzender der Grünen aufgibt. Beim Bundesparteitag in Erfurt im November wird er sich nicht mehr zur Wahl stellen.

Er strebt allerdings einen Sitz im Europäischen Parlament an. Der 55-Jährige war jetzt sechs Jahre lang Vorsitzender der Grünen.

Claudia Roth, die zweite Grünen-Vorsitzende, nahm diese Entscheidung mit Bedauern auf, respektiert diese allerdings. Roth sagte, dass sie sich wieder für den Vorsitz bewerben wolle und für die Bundestagswahl einen vorderen Platz auf der Landesliste eingeplant habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Die Grünen, Amt, Vorsitz, Vorsitzende
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?