02.03.08 20:06 Uhr
 1.793
 

Knapp sechs Promille - Norweger randaliert in Berliner Krankenhaus

Mehrere Polizisten mussten eingreifen, um den randalierenden Touristen aus Norwegen (21) zu stoppen.

Ein Alkoholtest ergab, dass der Mann 5,84 Promille im Blut hatte.

Der Mann hatte in der Nacht auf Sonntag mehrere Türen im Berliner St. Hedwig-Krankenhaus demoliert. Wegen Sachbeschädigung wurde eine Anzeige gegen den Mann eingeleitet.


WebReporter: guugle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Krank, Krankenhaus, Promille, Prominent, Norweger
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Niedersachsen: Reichsbürgerinnen werden in Gerichtssaal ausfällig und pöbeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2008 20:09 Uhr von menschenhasser
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
als: wenn man bei der promille zahl noch verurteilt wird.
Kommentar ansehen
02.03.2008 20:54 Uhr von dextrometamorphose
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
verminderte schuldfähigkeit: ähm, selbst bei 6 promille wird er auf jeden fall noch die hälfte des ursprünglichen straßmaßes erhalten
Kommentar ansehen
02.03.2008 21:11 Uhr von F-2-K
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: also keine den ich kennen würde ich es zu trauern mit 6 promille noch zu stehen.....bzw dann auch noch etwas kaputt zu machen wofür kraft gebraucht wird.....
der ist bestimmt ein richtiger alki.....^^
Kommentar ansehen
02.03.2008 21:18 Uhr von DerTuerke81
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@News: PROST! :-)
Kommentar ansehen
02.03.2008 21:38 Uhr von Doktor_Frankistone
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Respekt!!!! 6%o,ich wär schon 2mal tot
Kommentar ansehen
02.03.2008 21:48 Uhr von Webmamsel
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
ist alkohol bei einer straftat im spiel, sollte die strafe immer höher ausfallen.

ich kann es kaum noch ertragen, ständig mildende umstände wegen alkoholkonsum.
die betroffenen haben ihre finger um das glas geschlossen, das glas an den mund geführt und das gemisch getrunken, also vermehrte schuldfähigkeit, aber doch nicht vermindert.

tzzzz
Kommentar ansehen
02.03.2008 22:05 Uhr von politikerhasser
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Der Beweis dass auch hohe Alkoholpreise in Norwegen nicht vom Training abhalten. Und wenn man dann nach Deutschland kommt...!

Glückwunsch zum rekordverdächtigen Level!
Kommentar ansehen
02.03.2008 22:32 Uhr von Schiebedach
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht schlimm, solange er nicht gegen das Rauchverbot verstoßen hat.
Kommentar ansehen
02.03.2008 23:03 Uhr von DreckAmStecken17
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
haha: "Webamsel: die betroffenen haben ihre finger um das glas geschlossen, das glas an den mund geführt und das gemisch getrunken, also vermehrte schuldfähigkeit, aber doch nicht vermindert."

um 5,84 promille zu bekommen hat DER sicherlich nicht aus glaesern getrunken ;-)

aber ansonsten volles einverstaendnis, bei alkohol im spiel definitiv KEINE mildere strafe
Kommentar ansehen
02.03.2008 23:26 Uhr von PonySlaystation
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar ist er schuldig: ob nun vermindert oder nicht.
Aber dass er mit 5,84 überhaupt noch dazu im Stande war wundert mich.
Kommentar ansehen
03.03.2008 00:06 Uhr von Virus87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Norwegen: Also ich lebe und arbeite zur zeit in Schweden,nah an der Norwegischen grenze.Wegen meiner arbeit habe ich viel mit norwegern zu tun.Und kan sagen das der großteil total vernünftig ist aber ist gibt halt auch seulche^^.Und zu den 6 promille die norweger trinken recht oft an den wochenenden und das nicht gerade wenig^^.
Kommentar ansehen
03.03.2008 00:54 Uhr von 08_15
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DerckAmStecken: Hast Du eine Ahnung! Der hat nur ein Glas getrunken. Immerhin hat er TRINKKULTUR und säuft den Kram nicht heimlich aus Kefirbechern!

http://picpaste.de/...

Spass bei Seite (obwohl ich das mehr mag). Den Schaden soll er zahlen, zu 50%. Denn zu SEINEM SCHUTZ hätte er fixiert werden müssen. Dann wäre sowas nicht passiert.

Wer fast 6 Promille hat, der weiß sicher NICHT was er macht. Allerdings gehört da schon eine Menge Übung zu.

Und denk nicht das ich das verharmlosen will, ich bin ein Prügelkind von Vollalk-Eltern.
Kommentar ansehen
03.03.2008 01:19 Uhr von schlupfloch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@news: Irgendwie erschreckt mich die Promillezahl in Verbindung mit dem Alter des Norwegers ganz schön doll.

Oder er wohnt in ner ganz kalten Ecke..... :)
Kommentar ansehen
03.03.2008 12:51 Uhr von ShorTine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Abschieben! Sofort! Ach nein, das geht ja gar nicht:
Norwegen ist ja mittlerweile in der EU.

Hoffentlich hat dieser Typ wenigstens genug Geld, um für den Schaden aufzukommen. Es kann ja nicht sein, dass der Das Deutsche Justizvollzugssystem unnötig belastet, weil er ersatzweise in Haft muss.
Kommentar ansehen
03.03.2008 15:31 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
solche: promille-werte erreicht man nur, wenn man alkoholiker ist. ansonsten würde man schon lange aufgehört haben zu atmen.
Kommentar ansehen
05.03.2008 15:13 Uhr von Suzanne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
B52 shots: Armer Mann, ich kenne diesen Kerl, er ist der netteste und ordentlichste Mann der Welt!

Gruss
Norwegerin

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?