02.03.08 18:04 Uhr
 5.103
 

Beinahe-Crash am Hamburger Flughafen

Nach einem auf Grund der Wettersituation holprigem Landeanflug folgte eine beinahe folgenschwere Landung eines Airbus A 320 der Lufthansa auf dem Hamburger Flughafen.

Dem Pilot ist zu verdanken, dass die Maschine mit den 131 Insassen trotz erstem Bodenkontakt mit dem linken Flügel nochmal durchstarten konnte und bei einem weiteren Versuch sicher landete.

Die Maschine befindet sich nun in Reparatur und soll bereits am Montag wieder im Einsatz sein.


WebReporter: Marty31
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Flughafen, Crash
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Universität Trier: Student nach Amoklaufdrohung festgenommen
Rosenheim: Paar zwingt Bulgarin, sich zu prostituieren
München: Radikale Abtreibungsgegner zeigen zerstückelte Embryonen auf "Pizza"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2008 18:48 Uhr von Charyptoroth
 
+8 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.03.2008 18:50 Uhr von Fisk Black
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Die Piloten: sind schon ziehmlich krass, was das können angeht. Gab ja auch schon fälle, wo Maschinen ohne Räder heile notgelandet worden sind. Beeindruckend.
Kommentar ansehen
02.03.2008 18:52 Uhr von Ru5hh0ur
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.03.2008 19:12 Uhr von Kwest
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
omfg ich glaube ich hätte mir in die Hosen gemacht!
Schön das das noch gut ausgegangen ist.
Kommentar ansehen
02.03.2008 19:19 Uhr von torschtl
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
da is das landungsklatschen: ausnahmsweiße mal nicht peinlich :P
Kommentar ansehen
02.03.2008 19:32 Uhr von niklove
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Glück gehabt! Das ist ja so ziemlich das Horrorszenario bei Crosswindlandungen! So wie es aussieht erwischt ihn genau beim Aufsetzen ne heftige Böe von rechts und drückt die Tragfläche nach oben. Erstaunlich wie der Pilot die Kontrolle wiedererlangt, da hätte wirklich sehr viel Schlimmeres passieren können wenn z.B. das Triebwerk Bodenkontakt bekommen hätte!

Kleine Bemerkung am Rande:
Faszinierend wie solch eine Beinahe-Katastrophe im Fernsehen im Nachrichtenüberblick nicht mal 5 Sekunden Sendezeit bekommt, im weiteren Verlauf jedoch 1:10 Minuten über Knuts neuen Film berichtet wird...
Kommentar ansehen
02.03.2008 19:34 Uhr von Neger_Kalle
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
respekt an den piloten! mehr kann man da nicht ssagen. sieht richtig heftig aus!
Kommentar ansehen
02.03.2008 19:36 Uhr von Marty31
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Anmerkung zum Youtube-Link: Die Bildqualität des hier gezeigten Youtube-Link ist leider unverhältnismäßig schlechter als das Video des Originals.

Hier daher nochmal der Original-Link:

http://www.liveleak.com/...
Kommentar ansehen
02.03.2008 21:20 Uhr von Prototype08
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Beeindruckende Leistung des Piloten. Bei dem Crosswind ist eine Landung schon sehr schwer aber in so einer Situation die Kontrolle zurück zu erlangen einfach beeindruckend. Großen Respekt wirklich.

Alleine schon in was für einem Winkel er in den Landeanflug gehen muss und dann solch eine Böe. Das hätte schief gehen können! Solche Leute sind Helden des Alltags!!! Obwohl man hier schon nichtmehr von Alltag sprechen kann!
Kommentar ansehen
02.03.2008 21:35 Uhr von DerTuerke81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@News: klasse leistung von dem piloten
da hatten nochmal alle glück
Kommentar ansehen
02.03.2008 21:46 Uhr von Marty31
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hätte der Pilot vorher abbrechen müssen? Da ich mich in der Materie nur wenig auskenne habe ich eine Frage:

Ohne die Glanzleistung in Frage stellen zu wollen, hätte der Pilot nicht vielleicht schon kurz vor der Landung beim Endanflug abbrechen und durchstarten sollen/müssen? Der Winkel zur Landebahn war ja schon vorher bei von mir geschätzen 15-20 Grad.
Kommentar ansehen
02.03.2008 21:47 Uhr von xjv8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kompliment: an den Piloten!! Wenn man das Filmchen auf You tube gesehen hat, ist einem klar was der Mann geleistet hat.
Kommentar ansehen
02.03.2008 22:53 Uhr von RAMMSTEIN 4-EVER
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Marty31: Nein der Pilot hatte einen korrekten Landeanflug am laufen, bei einem solche seitenwind muss das sein¨!

wer fehler findet darf sie behalten
Kommentar ansehen
02.03.2008 22:58 Uhr von Marty31
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@r4e: Ok, dann war es wohl die Windböe, die das ganze zusätzlich "erschwerte".
Kommentar ansehen
02.03.2008 23:03 Uhr von drummer82
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Bild: Hier noch ein Beitrag aus der Bild!
http://www.bild.de/...
Kommentar ansehen
03.03.2008 01:46 Uhr von xlibellexx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Buahhh Hohen Respekt....und Achtung: ich hab mir es genau dreimal angesehen , mit Welch einer Stärke er zu kämpfen hat , und immer wieder versucht er es irgendwie auszubalancieren , ich hab Gänzehaut bekommen , und wirklich laut gesagt REEEESSSSPEEEEKt....und dann aus so einer Situation ein Kühlen Kopf zu bewahren ... aller Achtung ...Super ..ich hab schon immer Piloten bewundert , diese Grosse Verantwortung jedesmal bei einem Start und Landung ......Super ist nicht jedermann´s Sache . Günther Jauch wird Ihn sich schon Schnappen :) er hat es verdient gelobt zu werden ...:):)
Kommentar ansehen
03.03.2008 09:16 Uhr von lossplasheros
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt? Ich fands dumm. Es hat gewindet wie Sau - nur um ihre Flugpläne einzuhalten und die Maschine wieder schnell genug weiterfliegen zu lassen, ist man bei diesem Wetter noch starts- und Landungen geflogen!

Bei so einem Wetter muss man auch mal die courage haben, ein Flugzeug am Boden zu lassen!
Geld ist zwar toll - aber Menschenleben sind einfach trotzdem noch mehr wert.

Der Pilot kann ja dafür nix, wenn der nicht kuscht wird er entlassen =)
Aber Respekt - da weiß man dann warum ein Pilot hinterm Steuer sitzt und nicht nur der Autopilot!
Kommentar ansehen
03.03.2008 12:38 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lossplasheros: hätten sie das flugzeug oben lassen sollen bis der sturm vorbei ist?

respekt an den piloten

mein flug von sofia nach frankfurt war zwar auch recht holprig, aber ich bin schon froh, dass ich nicht in der kiste gesessen bin

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Atomenergiebehörde widerspricht Donald Trump: "Iran hält sich an Atom-Deal"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?