02.03.08 14:25 Uhr
 90
 

Ein neuer Behind-the-Scenes Clip zu "Prinz Kaspian von Narnia" veröffentlicht

Walt Disney Pictures und Walden Media haben nun einen Behind-the-Scenes Clip zu "Prinz Kaspian von Narnia" im Internet veröffentlicht. Die Regie zum Film führte Andrew Adamson.

Zu den Darstellern zählen unter anderem Georgie Henley, Skandar Keynes, William Moseley, Anna Popplewell und Liam Neeson.

Ab dem 16. Mai 2008 wird der Film in den amerikanischen Kinos zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Prinz, Clip
Quelle: www.comingsoon.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell
Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner
Nadja Abd el Farrag nach Zusammenbruch in Krankenhaus eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2008 14:45 Uhr von cosimonoz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
toll der film kommt im mai in den usa heraus und jetzt kommen schon die "dvd-highlights" -> behind the scenes szenen heraus??? lächerloch so eine vermarktung..
Kommentar ansehen
08.03.2008 12:13 Uhr von andyjarjar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Teil2! Natürlich hat man drauf gewartet das teil 2 kommt, leider sind es wieder kinder die alles schaffen können, noch nich mal die schule beendet aber schon kämpfer, nun ja die special effects sehen natürlich fantastisch aus aber wie sieht es mit der storry aus ich bin gespannt ob es mich diesmal umhauen tut oder wieder nur langeweile aufkommt!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?