01.03.08 14:43 Uhr
 38
 

Biathlon-Weltcup: Bailly gewinnt und nimmt Henkel das Gelbe Trikot ab

Beim Biathlon-Weltcup in Pyeongchang (Südkorea) sicherte sich am Samstag Sandrine Bailly (Frankreich) den Sieg im Jagdwettbewerb über zehn Kilometer. Durch den ersten Platz konnte sie auch das Gelbe Trikot erobern, das bisher Andrea Henkel hatte.

Zum ersten Mal seit 20 Wettbewerben konnte keine Deutsche unter die ersten Drei fahren. Andrea Henkel (Großbreitenbach) kam als Fünfte ins Ziel. Direkt dahinter rangierte Magdalena Neuner (Wallgau). Neuner hatte zu Beginn des Rennens kurzfristig die falsche Strecke genommen und so Zeit verloren.

Michael Ponza (Italien) kam auf Platz zwei, vor Albina Achatowa (Russland).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltcup, Trikot
Quelle: sport.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Fußball: Werder-Bremen-Fans kritisieren Plan des Vereins in den Iran zu reisen
Fußball: Thomas Tuchel sagt Leicester City ab - Nun Carlo Ancelotti im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?