01.03.08 13:38 Uhr
 462
 

USA: Familiendrama - Mutter und zwei Töchter von 17-Jährigem erschossen

In der US-Stadt Lawrenceville wurde eine 39-jährige Mutter und ihre beiden vier und elf Jahre alten Töchter erschossen. Der Täter war der 17-jährige Sohn der Frau. Noch unbekannt ist, was den Jugendlichen zu der Tat getrieben hatte.

Wie die Polizei berichtet, ist der Rap-Star Juvenile der Vater des vierjährigen Kindes.

Die 39-Jährige hatte 2004 eine Vaterschaftsklage gegen Juvenile eingereicht, ehe der Streit 2006 beigelegt wurde.


WebReporter: Hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mutter, Familie, Familiendrama
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Köln: Mann klettert aus Protest auf Hohenzollernbrücke
Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2008 14:28 Uhr von Anti-Antifa_85
 
+4 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.03.2008 17:30 Uhr von Gregor ausm Kreml
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Tragisch aber ich denke das der Sohn nur das getan hat, was er in der Musik seines "Vaters" wahrscheinlich in 99% seiner Lieder eingetrichtert bekommen hat.
Ich höre gar nicht die ganzen Rap-fans, is doch so cool was die da immer singen. Oder etwa doch nicht?
Kommentar ansehen
01.03.2008 17:56 Uhr von Unding
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
was soll man dazu sagen Ich glaube die medien haben mich schon zu sehr geschädigt...
mir ists nähmlich vollkommen wurst.

Traurig nicht ?!
Kommentar ansehen
02.03.2008 00:03 Uhr von shorty999
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ anti-antifa_85: Was zur Hölle ist los mit dir? kannst du nichtmal einen ansatzweise verständlichen und moralisch korrekten kommentar abgeben ohne dich zur öffentlichen Wurst zu machen? Ich mein du gibst 3 Kommentare ab und erhälst über 50 Minuspunkte und allein wegen 2 von deinem Kommentaren würde ich dich gerne sperren lassen. Man man man du bist echt ganz groß.

Zur News:
1.) wer ist dieser Juvenile.
2.) ein Vaterschaftsstreit ist nicht der Auslöser für einen Mord. Höchstens wenn der Täter psychisch gestört ist und wenn ein 17 Jähriges Kind seine Mutter und Schwestern tötet, bleibt nur dieser Schluss übrig.
3.)Wo hatte er die Waffe her?
4.) Ist die Jugend nicht im stande Konflickte durch Gespräche sondern nurnoch mit Gewalt zu lösen?
5.) Hat er Counter Strike gespielt (ok der war ironisch)?
6.) Was ist denn nur der Auslöser dieser Schreckenstat gewesen? Ich versteh es nicht. Vorallem der Teil mit einer 4-Jährigen ... OMG die Welt geht vor die Hunde.

mfg und trotzdem einen schönen Tag
Kommentar ansehen
02.03.2008 01:16 Uhr von Unding
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
NAJA: find ja nicht das die erde vor die hunde geht.. schau früher gab es auch mord und totschlag nur konnten wir nicht wissen das irgend n fazke aus sonstwoher irgendwas oder jemanden gekillt hat weil es unsere schnelle verbreitung von "nachrichten" noch nicht gab.
Also ist alles noch im rahmen des normalen menschlichen wahnsinns :) ausserdem menschen sterben jeden tag die globale bevölkerung wächst aber immernoch munter weiter. mir wird langsam zu eng... ich geh mal bissel platz schaffen
Kommentar ansehen
02.03.2008 02:23 Uhr von Legendary
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hach ja: Wie manche Leute doch was auf die Fresse verdienen für ihren getippten Dreck..(das Vorposting nochmal lesend)
Kommentar ansehen
02.03.2008 05:29 Uhr von hayato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ shorty999: Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung. Und wenn Anti-Antifa_85 zu der Nachricht "blubb" sagt, so nach dem Motto>>>LANGWEILIG!, dann ist das seine Meinung! Und die Sätze, welche Du über ihn schreibst, kannst Du dir sparen!

@News
blubb die 2te! ;)
Kommentar ansehen
02.03.2008 11:27 Uhr von Tomatenbomber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sprachlos: Hallo Leute gehts noch?!
Wenn ihr findet, dass diese Nachricht ist in euren Augen total uninteressant ist das eine Sache. Sich dann aber noch ueber die meanings der anderen zu beschweren und diese verurteilen eine andere. Ich finde es ist von wahrer groeße wenn man die Meinung der anderen Respektieren würde und die stillschweigend hinnimmt. Wenn ihr news nicht moegt weil ihr das einfach nicht interressant findet sucht nicht nach den und Denen die ihr verurteilt. Sucht eure News- ihr wollt doch bestimmt wissen wann Paris Hilton ihr naechstes homevideo rausbringt, oder wann sie wieder ohne Unterwäsche auf ne party gegangen ist!

mein Teil!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?