01.03.08 13:33 Uhr
 22.424
 

Kritik an "Germany's next Topmodel": Kandidatin Gina musste Po entblößen

Ein unangenehmes Gefühl für "Germany's next Topmodel"-Anwärterin Gina Lisa. Für ihren Traum, Karriere als Model zu machen, musste sie in Barcelona vor der versammelten Zuschauerschaft und den TV-Kameras von Pro7 in einem extrem kurzen Kleid auf und ab flanieren. Nun kommt heftige Kritik am Sender auf.

Das Outfit war so knapp bemessen, dass man von Bedeckung des Allerwertesten nicht mehr reden konnte. Da nutzte es auch nicht, dass die 21-Jährige am Kleid zog. Nach der Modenschau sagte die Frankfurterin verschämt: "Jetzt kennt die halbe Stadt meinen Po."

Mit den Worten "Es war unwürdig" kommentierte Veranstalter Karl-Heinz Müller, auf dessen Messe "Bread & Butter" die Show im Januar aufgezeichnet wurde, die Arbeit des Pro7-Showteams. Unterdessen verweist Pro7 darauf, dass das Dress von Designer Phillip Plein ausgewählt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Kritik, Kandidat, Topmodel, Po
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

32 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2008 13:55 Uhr von SiggiSorglos
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
Jetzt kennt die halbe Stadt meinen Po: Die Frau.... äh das Mädel hat Sorgen.. wenn die dabei bleiben und wirklich Model werden will, muss sie noch viel entwürdigendere Dinge machen als DAS....

und in nem String am Strand rumhocken findet die sicher auch ok... obwohl da viel mehr glotzen...
Kommentar ansehen
01.03.2008 14:14 Uhr von mixedmusic
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
mein gott: so schlimm war das nun nicht.
hab das gesehen ... und ohne die schlammpackung im gesicht sah das mädel in der tat besser aus...

aber seis drum, schlim manzusehen war das Hinterteil dann ja auch nicht ;-)
Und im Interview später hat sies auch eher mit Humor genommen. Aber nen lustiges Wörtlein für ihren Allerwertesten hat sie gehabt. "Moppele" oder so ...
Kommentar ansehen
01.03.2008 14:35 Uhr von imaginary
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
hübscher arsch :P: ich finds nicht wirklich empörend. die hat nen schönen arsch, dann kann sie ihn auch zeigen.
da ich diesen müll im tv nicht gucke, ärgere ich mich ein wenig das ich den schönen po verpasst habe. kann nur hoffen das einer den auf youtube hostet XD
Kommentar ansehen
01.03.2008 14:45 Uhr von lossplasheros
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
ach kommt wer denkt, dass die Models nur Models sind, weil sie so nett sind der kann hier gerne auf "empört" tun.

Die Verkaufen ihren Körper - nicht zum bumsen aber zum anschauen - und da brauch sich doch keine beschweren dass man etwas zuviel von ihrem popöchen gesehen hat
Kommentar ansehen
01.03.2008 15:09 Uhr von xjv8
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sie: hätte einfach nein sagen können. Ich glaube nicht, dass sie dazu gezwungen wurde. Das ist wie wenn man in einen Gesangverein geht, und sich dann wundert das man singen soll. Ausserdem, es gibt schlimmeres!!
Kommentar ansehen
01.03.2008 15:53 Uhr von tobi-tobsen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Apropos topmodel: wollte neulich schon diese news schreiben, aber shortnews verwarf sie wegen der Quelle:http://www.totallycrap.de/...
Kommentar ansehen
01.03.2008 16:02 Uhr von Shaft13
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sendung absetzen weil zuviel Po rausragte??
Im Bkini sieht man doch noch mehr Po als hier?

Eindeutig eine lächerliche Forderung.

Ach ja, eine wurde heimgeschickt weil sie zu dünn war.

Und ausserdem, im Gegensatz zu DSDS sind deutlich mehr der Top 10 beruflich erfolgreich.

Die 2,3.4 Plazierten sind jedenfalls gut im Geschäft und ein paar der noch weiter plazierten ebenfalls.

Ich kann nichts verwerfliches an der Sendung finden.
Klar ist das für uns Männer reiner Fleischbeschau.

Na und??
Kommentar ansehen
01.03.2008 16:14 Uhr von Saxonia123
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sie: soll sich mal nicht so anstellen. Sie war die Selbstdarstellerin in Person.
Kommentar ansehen
01.03.2008 16:26 Uhr von LongDong
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ Gollum666: Wer so charakter schwach is sich von so einer Unterschicht Sendung in die Bulimie treiben lässt der hat sowieso schon n Problem.
Kommentar ansehen
01.03.2008 16:45 Uhr von Cashelfe
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
leckeres stück fleisch!!!! Wollen es diese frauen nicht so? Wollen sie nicht von jeden begafft und ahh bist du toll gesagt bekommen?
wenn sie es nicht so nötig nach anerkennung hätten würden die son scheiss gar nicht mit machen.... Schönheit vergeht irgendwann dann ist man nur noch krank wenn man model ist meistens zumindest weil jahre lang die vitamine die der körper braucht ausgeschieden oder gar nicht eingenommen wurden.. aber sowas zeigt sich meistens später nicht jetzt!
Kommentar ansehen
01.03.2008 17:00 Uhr von Shaft13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@saxionia123: Gina-Lisa selbst hat sich nicht wirklich beschwert.
Sie hat gemeint,das das halt zum Modelgeschäft dazugehört.
Kommentar ansehen
01.03.2008 17:03 Uhr von chocolategirl06
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
außerdem war sie gar nicht "verschämt". Sie hat das ziiiiemlich gelassen genommen. Sie meinte so was in der art wie "das is bei ner modeshow halt so. da fällt mal ne brust raus, mal guckt der po raus....und man läuft einfach weiter und tut als wär nichts gewesen...". Außerdem freuen die Mädels sich doch wie n Honigkuchenpferd wenn sie da weiterkommen. Was ich persönlich allerdings finde ist das die mindestens 18 sein sollten!!
Kommentar ansehen
01.03.2008 17:10 Uhr von JustMe27
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Gollum: Quatsch. Ich habe die Sendung gesehen, Du auch? Heidi hat ein deutliches Statement GEGEN Bulimie gesetzt (im übrigen redest Du wohl von Magersucht) indem sie eine Magersüchtige deutlich kritisiert und letztendlich aus der Sendung geworfen hat...
Kommentar ansehen
01.03.2008 17:58 Uhr von hboeger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wunderbarer Anblick ! ! ! mir gefällt das Bild ganz außergewöhnlich gut. Auch finde ich dass nichts anstößiges dabei ist.
Kommentar ansehen
01.03.2008 18:20 Uhr von Fekuleto
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Guckt ARTE: Liebe Leute, guckt ARTE, und Ihr braucht Euch nicht über solche Dinge wie "Nicht-Kleider" aufzuregen, die Ihr Euch erst lechtzend reinsaugt.

Statt dessen wird erst die Suppe gierig geschlürft, dann mit großem IGIT-Geschrei so eine Art Selbstabsolution zelebriert.
Kommentar ansehen
01.03.2008 18:26 Uhr von TendenzRot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja, Deutschlands Hüter der Moral, die Bildzeitung findet den Vorgang dermaßen abstoßend, so dass alle die den Arsch im Fernsehen verpasst haben dieses nun bei Bild bewundern dürfen.
Kommentar ansehen
01.03.2008 19:52 Uhr von LordNic0n000
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde sagen das die Mädels da von anfang an wussten was auf sie zu kommt!
Und das sie sich jetzt nicht beschweren darf das jeder jetzt ihren Hintern kennt!
Sie hätte ja nein sagen können.....!
Und zu dem Kommentator er hat da bestimmt auch gern hingeguckt!
Kommentar ansehen
01.03.2008 19:59 Uhr von ravne182
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wusste gar nicht das die gezwungen werden da mit zu machen. Wenn sie darauf keinen Bock haben sollen die neuen Top Models halt zuhause bleiben.
Kommentar ansehen
01.03.2008 20:42 Uhr von lossplasheros
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die nacktbilder sind ja gar net von ihr, sondern von ner ganz anderen... :-(
Kommentar ansehen
01.03.2008 21:06 Uhr von Fachberater
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Was sagt HEIDI??? Es sollte sich mal die gute HEIDI dazu mal äussern und dieser DESIGNER. Eine Entschuldigung jetzt auch in der Presse wäre doch mal fällig für das Mädel fände ich.
Kommentar ansehen
01.03.2008 22:14 Uhr von Tanja1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Models: Ich habe von anderen Models schon ganz andere Sachen auf dem Laufsteg gesehen als nur den Arsch. So ist das nunmal wenn man Mode präsentieren will, damit muss sie leben oder sie hat sich den falschen Beruf ausgewählt.
Kommentar ansehen
01.03.2008 22:21 Uhr von arbeitslos_12345
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Gollum666: Die Sendung sollte deswegen auf keinen Fall abgesetzt werden! Und wenn irgendwelche Mädchen meinen, sie sollten nachdem sie das gesehen haben, Bulimie kriegen, dann sind die selber schuld!
Kommentar ansehen
01.03.2008 23:44 Uhr von mattdemon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll die Empörung ??? Das gehört doch wohl zum Berufsbild eines Models "Wenig Textil lecker zu presentieren" oder hab ich das was falsch verstanden? Es mag ja sein das das Model Biz nicht für jeden geeignet ist und dort zuweilen auch eine gewisse Dekadenz regiert, aber wenn man da mitspielen will muss man doch zumindest soweit informiert sein um zu wissen das man meistens mehr Haut als Textil zeigen muss auf dem Laufsteg. Die ein oder andere Show werden die angehenden Models ja wohl auch schon vorher gesehen haben, oder ?
Auf jeden fall ne gute Werbung für die Sendung.
Kommentar ansehen
01.03.2008 23:58 Uhr von Fusselkopf
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Die Massenverblödung geht munter weiter: Man sollte diesen ganzen Mist sofort absetzen.
Die Mädels sollten sich auf ihre vier Buchstaben setzen und was für ihren Kopp tun anstatt mit dem Arsch zu wackeln. Wer braucht sowas?
Kommentar ansehen
02.03.2008 08:24 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sendung: absetzen. gollum666 hat vollkommen recht.

Refresh |<-- <-   1-25/32   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?