29.02.08 19:01 Uhr
 46
 

Radsport: 4. Etappe der Valencia-Rundfahrt gewinnt Mirco Lorenzetto

Bei der Valencia-Rundfahrt konnte Lampre-Fahrer Mirco Lorenzetto die 4. Etappe für sich entscheiden. Weiter auf dem ersten Platz liegt der Spanier Ruben Plaza, der für Benfica fährt.

Nach 175,6 km kam der 26-Jährige vor Xavier Florencio aus Spanien, der für den Rennstall Bouygues Telecom fährt, und Filippo Pozzato aus Italien vom Liquigas an.

Erst im Finale hatten sowohl Erik Zabel als auch Alessandro Petacchi vom Team Milram in das Führungsgeschehen eingegriffen. Die Kapitäne der Anfahrer, Marco Velo und Alberto Ongarato, konnten sich am Ende nicht gut platzieren.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Radsport, Valencia, Lorenz
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Beachvolleyballerinnen werden "Sportler des Jahres 2017"
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2008 09:22 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bin: gespannt ob es diese saison sauber ueber die buehne geht....kann ich mir abe nicht vorstellen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag
Penis-Tier & Co.: "Rammstein"-Sänger verkauft in Online-Shop Sex-Geschenke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?