29.02.08 17:20 Uhr
 5.071
 

DFB beschließt absolutes Rauchverbot für Stadien

Der DFB fordert zum Schutz der Passivraucher ein komplettes Rauchverbot in Stadien bei Pokalfinalen sowie bei Länderspielen. So lautete das Endergebnis der Sitzung am heutigen Freitag in Frankfurt am Main.

Nach Angaben des DFB habe sich ein Verzicht auf das Rauchen bereits bei der WM 2006 bewährt. Sogar die UEFA habe sich bereits in Österreich und der Schweiz für einen derartigen Verzicht auf den blauen Dunst eingesetzt.

Da der Beschluss lediglich eine Empfehlung ist, wird der DFB diese durch Plakat- und Lautsprecherwerbung versuchen zu unterstützen. Bei Bundesligaspielen gelten die Regeln des Gastgebers, jedoch haben auch hier bereits viele Vereine wie Dortmund, Schalke oder Berlin rauchfreie Zonen eingerichtet.


WebReporter: DaFrog
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Rauch, Rauchverbot
Quelle: www.zoomer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Niederlagenserie beendet - BVB gewinnt unter neuem Trainer Peter Stöger
Fußball: Louis Van Gaal lästert - Manchester mit Jose Mourinho "langweilig"
Fußball: Nationalspieler erhalten 350.000 Euro Prämie für WM-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.02.2008 17:33 Uhr von marshaus
 
+17 | -22
 
ANZEIGEN
find ich: gut und sollte wirklich komplett verboten werden....hier ist in den familienlogen das rauchen schon lange verboten
Kommentar ansehen
29.02.2008 17:44 Uhr von Carry-
 
+19 | -14
 
ANZEIGEN
was soll das? ein stadion ist kein geschlossener raum! da ist man an der frischen luft. die paar raucher werden es wohl kaum schaffen ein stadion voll zu rauchen.
Kommentar ansehen
29.02.2008 18:04 Uhr von eldschi
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
Gerade in einem Stadion, wo viele Leute dicht an dicht stehen/sitzen und wo immer eine m.o.w. starke Luftbewegung stattfindet, zieht der Qualm ja nun eher waagerecht als nach oben und so den Nachbarn voll ins Gesicht. Raucher- bzw. Nichtraucherzonen fände ich die beste Lösung, da ist jedem geholfen (vorausgesetzt, es handelt sich um gleich gute Plätze).
Kommentar ansehen
29.02.2008 18:05 Uhr von landlord
 
+17 | -13
 
ANZEIGEN
So ein Schwachsinn: man kann es auch übertreiben.
Kommentar ansehen
29.02.2008 19:31 Uhr von xjv8
 
+13 | -15
 
ANZEIGEN
wird die Volksseele wieder kochen. Hoffentlich macht diese Entscheidung Schule und das qualmen wird auch bei Konzerten verboten.
Kommentar ansehen
29.02.2008 20:21 Uhr von BUSH-stinkt
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
überschrift: die überschrift kommt irgendwie komisch rüber... "DFB beschließt absolutes Rauchverbot für Stadien"

stadien können rauchen :D (bitte nicht falsch verstehen)
Kommentar ansehen
29.02.2008 21:07 Uhr von udo1402
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Meine Güte, jetzt lasst doch den paar Rauchern* ihre Zigarette ,wenn die Sucht ruft ..

Was sollen denn diese Leute mit ihren Händen* machen wenn sie keine Zigarette mehr rauchen dürfen ???

Eine Raucherecke im Fußballstadion ,wer hätte das gedacht,
das so etwas mal kommt !!!

Sorry ,Diese Leute tun mir echt leid !!

Sagt ein Nichtraucher*...
Kommentar ansehen
29.02.2008 22:46 Uhr von KingChimera
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Ahja Und demnächst gibts nur noch Wasser (ohne Kohlensäure) und Bio-Würste (wahlweise auch Tofu)...
Ich kann zwar während des Spiels auch auf die Zigarette verzichten, aber so langsam wirds mir echt zuviel.

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
01.03.2008 02:08 Uhr von hynklestayn
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
jaja, die Laster der Menschen: In der Geschichte der Menschheit hat es bisher noch kein Regime geschafft, den Menschen die "bösen" Laster auszutreiben.
Das Fressen, das Saufen/Kiffen/Rauchen, das Bumsen...

Den letzten Schritt, Nikotion unter Prohibition zu stellen,
traut sich keiner,
noch ist die Prohibitionszeit in den USA in den 1920-Jahren
und die Folgen, unter denen die US-Gesellschaft bis HEUTE schwer zu leiden hat, in Erinnerung.

Natürlich ist Rauchen schädlich
Natürlcih ist zu Schnellfahren mit einem unzureichenden Auto schädlich
Natürlich sind Kraftwerke, und zwar ALLE, ausnahmslos, schädlich
Natürlich ist das Leben schädlich, weil es im Allgemeinen mit dem Tode endet...
Kommentar ansehen
01.03.2008 10:08 Uhr von Kulle78
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Titel falsch: Wenn man es genau betrachtet, ist der Titel der News falsch. Denn der DFB beschließt eben kein Rauchverbot in den Stadien, sondern eine Empfehlung an Betreiber der Stadien.

Dazu kommt, dass diese Empfehlung auch nur beim Pokalfinale und bei Heimspielen der deutschen Mannschaft gelten soll, also dann, wenn der DFB als Veranstalter auftritt.

Zum Topic: Ich bin Nichtraucher, Gastronom (also direkt vom Nichtraucherschutzgesetz "betroffen") und halbwegs regelmäßiger Stadiongänger und ich finde es schwachsinnig, unter freiem Himmel das Rauchen verbieten zu wollen. Auf Schalke, wenn die Arena geschlossen ist, mag es vielleicht noch was anderes sein, aber ansonsten ist doch überall eine Luftzirkulation vorhanden...
Kommentar ansehen
01.03.2008 11:25 Uhr von conny2436
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
prima: als Nichtraucher stört es mich eben. Immer zieht der Rauch zu mir. Ausserdem gehe ich mit Kindern ins Stadion und da finde ich es eben nicht passend. Sollen Sie doch aucherecken machen, das finde ich kein Problem. 45 MInuten ein Spiel sehen pro Halbzeit wird man ja aushalten können. Wurde auch mit so einer Zigarette mal verbrannt, da es sehr eng in den Sitzreihen ist und man kaum die Möglichkeit hat ohne andere zu berühren zu rauchen usw. Dabei wurde ich berührt und ich habe mich verbrannt. Auch Löcher in Jacken hatte ich schon wegen Rauchern.
Kommentar ansehen
01.03.2008 16:52 Uhr von Ulan
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sehr Vernünftig ! Alkohol in Stadien sollte auch gänzlich verboten werden.
Alkoholkontrollen in Stadien wären doch kein Problem.
Alles über 0,0 Promille muss draussen bleiben.
Immer zieht mir der Alkoholgeruch in die Nase.
Ich habe mittlerweile schon eine Schrumpfleber wegen Passivtrinken.
Ständig kotzen mir Betrunkene auf die Jacke.
Überall öffentlich Urinierende.
Meine Kinder nehmen sich anscheinend die Besoffenen zum Vorbild und pinkeln schon in den Garten.
Wegen dem Fangebrüll Betrunkener ist meine Hörleistung um 50% gesunken und die Krankenkasse zahlt keine Implantate , weil angeblich Eigenverschulden.
So kann es doch nicht weitergehen.
Kommentar ansehen
01.03.2008 17:56 Uhr von skipjack
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Rauchverbot für Stadien Rauchverbot für Stadien:

1. Die spinnen, die Römer...

2. Gilt das etwa auch für die VIP-Logen, oder können die weiter Zigarre paffen???
Kommentar ansehen
01.03.2008 19:17 Uhr von bmaw09
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Raucher: vermeidet den Besuch der Stadien. Mal schauen was der DFB dann sagt
Kommentar ansehen
02.03.2008 01:58 Uhr von cookies
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@marshaus: ich finde auch, dass ein Rauchverbot in den Stadien verbotren werden sollte
:-)


Diese Verbote bringen unsere Gesellschaft bestimmt nicht weiter!
Kommentar ansehen
02.03.2008 10:15 Uhr von khagenauer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
DFB will Rauchverbot in den Stadien: Ich bin zwar kein Fussball Fun, aber ich finde dass hier der DFB einfach zu weit geht.
Mann kann ja auch Raucher und Nichtraucher Zonen in den Stadien einrichten, wenn man glaubt, dass der Rauch in den rießen Stadien zu Krebs führt.
Der DFB soll sich nicht wundern, wenn dann auch noch die -Stadien leer werden.
Kurt Hagenauer Schwabach
Kommentar ansehen
02.03.2008 13:07 Uhr von realist001
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Befürworte ich: uneingeschränkt.
Ich war selbst Leistungssportler. Mein Standpunkt ist, Rauchen verträgt sich ebenso wenig mit Sport, wei Alkohol!
Kommentar ansehen
06.03.2008 12:56 Uhr von khagenauer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Rauchverbot in Stadien: Die spinnen total. Ich bin zwar Nichtraucher aber hier auch noch das Rauchen in Stadien verbieten ist doch desguten zu viel.
Man könnte doch auch noch Raucherzonen in den Stadien vorsehen.
Kurt Hagenauer 6.3.08 Schwabach

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?