27.02.08 20:54 Uhr
 129
 

Fußball: Wolfsburg besiegt Hamburg und zieht ins Pokal-Halbfinale ein

Am Mittwochabend fand in der Volkswagen Arena das DFB-Viertelfinal-Spiel zwischen Wolfsburg und Hamburg statt. Die Gastgeber gewannen das Spiel vor 29.086 Zuschauern mit 2:1 nach Verlängerung.

Nachdem der Wolfsburger Grafite im gegnerischen Strafraum gefoult wurde, entschied der Schiedsrichter auf Foulelfmeter. Grafite verwandelte in der 17. Minute zum 1:0 für Wolfsburg. Den Ausgleich des HSV erzielte van der Vaart in der 70. Minute. So ging es nach 90 Minuten in die Verlängerung.

In der 109. Spielminute erzielte der für den VfL Wolfsburg spielende Marcelinho das Tor zum 2:1-Endstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburg, Pokal, Wolfsburg, Halbfinale
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Deutschland in Viertelfinale bei U17-Weltmeisterschaft ausgeschieden
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2008 20:26 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Damit ist der zweite Favorit im Viertelfinale ausgeschieden. Wenn der BVB am Sonntag ein Heimspiel gegen die Wölfe zugelost bekommen sollte, wären die BVB-Fans wohl zufrieden.
Kommentar ansehen
27.02.2008 21:28 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Foulelfmeter: Der Foulelfmeter war umstritten und hätte nicht zwingend gegeben werden müssen....
Kommentar ansehen
27.02.2008 21:58 Uhr von stalkerEBW
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Wenn der BVB am Sonntag ein Heimspiel gegen die Wölfe zugelost bekommen sollte, wären die BVB-Fans wohl zufrieden."

Die Bayern (egal wer von beiden^^) wohl auch! xD
Kommentar ansehen
28.02.2008 08:56 Uhr von marshaus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
bischen: frueh fuer die schwalben saison, aber hoffe doch das er dafuer noch nachtraeglich bestraft wird........

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Marilyn Manson"-Gründungsmitglied Daisy Berkowitz mit 49 Jahren verstorben
Donald Trump verteidigt seine Tweets so: Er könne "bing bing bing" reagieren
Facebook löscht angebliches Zitat von Karl Kraus: Beleidigung alles Österreicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?