27.02.08 13:06 Uhr
 16.039
 

Papua Neuguinea: "Hexe" gebar am Galgen ein Kind

Weil sie zusammen mit ihrem Ehemann einen Mitbewohner mittels schwarzer Magie getötet haben soll, wurde Nolan Yekum aus Papua Neuguinea von ihren Nachbarn zum Tode durch Erhängen verurteilt.

Nolan Yekum und ihr Ehemann Paul wurden von den Nachbarn aus dem Schlaf gerissen und zu einem Baum am Ortsausgang ihres Dorfs gebracht, wo sie mittels einer Schlinge an einem Baum aufgehängt wurden.

Nolan und Paul gelang es, sich zu befreien. Während der Befreiung gebar die im siebten Monat schwangere Nolan ein Kind. Nachdem sich das Paar zunächst bei Verwandten versteckt hielt, ging es jetzt zur Polizei. Einem Zeitungsbericht zufolge sind Mutter und Kind wohlauf.


WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kind, Hexe
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2008 13:21 Uhr von Lucky Strike
 
+72 | -5
 
ANZEIGEN
von den nachbarn verurteilt? haben die sie noch alle? manchmal frag ich mich echt ob die verschiedenen zeitzonen nicht nur stunden sondern auch jahrhundertunterschiede verursachen
Kommentar ansehen
27.02.2008 13:22 Uhr von spinstar
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
Wie es in vielen Ländern noch zu geht is nicht normal. wie im mittelalter. bin gespannt ob sich das je ändern wird. aber ich befürchte nicht :/
Kommentar ansehen
27.02.2008 13:34 Uhr von cosimonoz
 
+9 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.02.2008 13:40 Uhr von Totoline
 
+25 | -10
 
ANZEIGEN
Sind: dort nicht 90% Christen? Das erklärt dann die Hexenverfolgung.
Vielleicht sind deren Missionare etwas Zurückgeblieben....
Kommentar ansehen
27.02.2008 13:52 Uhr von nexuscrawler
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Krass: Das ist wieder ein weiteres Beweisstück, Menschen sind Idioten.
Ganz sicher wird das aufgrund irgendeiner religiösen Beanstandung geschehen sein.
Was soll man dazu noch sagen.
Kommentar ansehen
27.02.2008 15:40 Uhr von booya
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
gab is nich eine Epoche der Aufklärung warscheinlich nicht überall >.<
Kommentar ansehen
27.02.2008 15:51 Uhr von TQ.
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
nur eine frage der zeit: es ist nur eine frage der zeit, bis das auch bei uns wieder so läuft.
ein blick in die geschichtsbücher zeigt:
jede hochkultur führte zu dekadenz und trägheit mit der folge, dass sie von einer niedrigeren kultur überrannt wird, und damit ihr ende findet.
die geschichte wiederholt sich immer und immer wieder.
Kommentar ansehen
27.02.2008 16:16 Uhr von bigtwin
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@totoline: nein, die Missionare sind nicht zurückgeblieben, sondern gerade erst gelandet. Sie waren 500 Jahre auf dem Meer unterwegs und haben natürlich auch entsprechende Ansichten verkündet.

@ErikZion
dann ist das doch schon ein gewaltiger Fortschritt, wenn sie die Leute nicht mehr essen. Wobei, das mit dem Essen ist ja hierzulande wieder in mode gekommen....
Kommentar ansehen
27.02.2008 17:16 Uhr von sizilianos
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich will garnicht wissen was für Sitten die da unten noch haben, wenn die Nachbarn schon so handeln können.
Kommentar ansehen
27.02.2008 19:33 Uhr von jsbach
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wollte auch schon: mit dem Comment von @Lucky Strike anfangen.
Naja, in Papua-Neuguinea soll es ja noch Kannibalen geben und das wird für diese Volk nichts Ungewöhnliches sein..
Aber trotzdem brutal und verwerflich...
Kommentar ansehen
27.02.2008 20:59 Uhr von aawalex01
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
*kopfschüttel*: Also hier gehts ab.Mansche Leben echt noch in der Steinzeit.Man Man Man

*kopfschüttel*

Aber schön das Mutter und Kind wohlauf sind.Hoffe die Idioten bekommen ihre Gerechte Strafe
Kommentar ansehen
27.02.2008 22:45 Uhr von casus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die also noch in der Steinzeit leben wie errechnet sich eigentlich dann in diesem Sinne der Zeitrahmen für unsere, moderne und aufgeklärte Gesellschaft im Jahre 2008?

>> [...] Unter Papst Benedikt XVI. und seinem Vorgänger Johannes Paul II. wurden und werden Exorzisten ausgebildet. [...]<<

Q: Exorzismus [ http://de.wikipedia.org/... ]

theologe.de [ http://www.theologe.de/... ]

freenet.de [ http://www.freenet.de/... ]

spiegel.de [ http://www.spiegel.de/... ]

denk-mit.info [ http://denk-mit.info/... ]

Gut das die beiden und das Kind überlebt haben. Aber was passiert eigentlich vor unsere Haustür?
Kommentar ansehen
28.02.2008 00:02 Uhr von Scheich_Mampfred
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwer zu glauben XD: schon krass das heutzutage an einigen orten immer noch mit buschtrommeln und verbrennungen gelebt wird, is ja wie im mittelalter. LOL XD
Kommentar ansehen
28.02.2008 00:51 Uhr von -Galahad-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Mäntelchen der Zivilisation ist bisweilen hauchdünn.
Kommentar ansehen
28.02.2008 01:02 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach so ... Papua Neuguinea ich hatte erst Bayern gelesen, aber es ist ja Papua Neuguinea.
Furchtbar wie es in Bayern - ich meine natürlich Papua Neuguinea - zugeht.
Kommentar ansehen
28.02.2008 08:05 Uhr von speculator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird höchste Zeit dass: Wird höchste Zeit dass denen jemand Kultur und Zivilisation bringt - in Form von MTV, McDonalds, Egoshootern, Sat-TV+Werbefernsehen, HartzIV, 1-Euro-Jobs,......!?

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ulm: 15-Jähriger tötete 67-Jährigen offenbar aus Schwulenhass
AfD-Politiker Björn Höcke will im Fall von Neuwahlen für Bundestag kandidieren
Türkei: Chefredakteur der Zeitung "Cumhuriyet" zu Gefängnisstrafe verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?