26.02.08 20:45 Uhr
 154
 

Groß Mohrdorf: Kraniche vom Winterquartier zurück in Mecklenburg-Vorpommern

Schon jetzt sind die ersten Kraniche aus ihren Winterquartieren in Frankreich zurückgekehrt an die Ostsee, von wo aus sie nach einer kurzen Rast weiterziehen in ihre Brutgebiete auf dem Baltikum und in Skandinavien.

Der Leiter des Kranich-Informationszentrums, Günter Nowald, erwartet demnächst tausende Tiere, die inzwischen von ihrem Winterquartier aus aufgebrochen und nun schon zwei Wochen unterwegs seien. Wegen der milden Temperaturen begann der Kranichzug einige Wochen früher als gewöhnlich.

Die Tiere waren letztes Jahr wetterbedingt nicht bis in ihr angestammtes Winterquartier um die Region Extremadura in Spanien gezogen, sondern hatten in Frankreich Halt gemacht. Ende März wird mit tausenden Vögeln gerechnet, die um den Darß, Rügen und das vorpommersche Festland herum Zwischenstopp machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenPoetschke
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Winter, Mecklenburg-Vorpommern
Quelle: www.ostseezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot
Mannheimer wird mit drei richtigen Lottozahlen zum Millionär
Klutensee: Hund stirbt nach Bad wohl wegen Blaualgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2008 09:31 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das versteh ich: >....von wo aus sie nach einer kurzen Rast weiterziehen in ihre Brutgebiete auf dem Baltikum und in Skandinavien.<
wer bleibt auch freiwillig in meckpomm
nach meckpomm gekommen, kurz umgeschaut und nix wie weitergezogen.
:-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?