26.02.08 19:25 Uhr
 275
 

Heather Mills in Konkurrenz zu jungen schönen Frauen

Laut einer Umfrage ist Heather Mills eine der Favoritinnen für die "Sexiest Frauen des Jahres". Sie ist noch mit Paul McCartney verheiratet, liefert sich mit diesem momentan aber einen Scheidungskrieg.

Bei der Abstimmung des britischen Männer-Magazins "FHM" verbucht Heather Mills aktuell jeden Tag mehr als 1.000 Stimmen.

Nach Meinung von "FHM"-Herausgeber Chris Bill wird sie zu den "meistbegehrten und reichsten Frauen der Welt" gehören. Und weil seine Leser dies realisiert hätten, bekomme Frau Mills viele Stimmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudi68
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Konkurrenz
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2008 19:49 Uhr von xjv8
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: bin überzeugt, die Zicke hat 999 davon gekauft!!
Kommentar ansehen
26.02.2008 21:10 Uhr von cookies
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
schön ist die nicht! nur reich! Schönheit ist natürlich immer subjektiv. auch wenn sie eine gute Figur hat und nicht wirklich äußerlich hässlich, hat sie in meinen augen einen komischen Zug um den Mund, der mich beim ersten Anblick vor einer Giftschlange warnt!!

Sollte sie nun als attraktiv gelten, dann sind die zu erwartenden Scheinchen sicher mit auschlaggebend!
Kommentar ansehen
26.02.2008 21:43 Uhr von Koehler08
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Haha: Ich sach nur lieber arm dran als Arm ab!
Na gut in diesem Fall das Bein .......aber sorry der musste raus!
=´)
Kommentar ansehen
27.02.2008 16:23 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in Konkurrenz zu jungen schönen Frauen: "Nach Meinung von "FHM"-Herausgeber Chris Bill wird sie zu den "meistbegehrten und reichsten Frauen der Welt" gehören."

Vielleicht wird sie mal reich sein, aber nur vielleicht.
Begehrt jedenfalls ist die nicht. Jeder weiß doch inzwischen was das für eine blöde Zicke ist. Nach der dreht sich kein Mann um.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?