26.02.08 18:57 Uhr
 564
 

Süßer Bolide - Ferraris Formel 1-Auto aus Schokolade

Zum Verwechseln ähnlich sieht er gegenüber dem Original aus: Der Formel 1-Ferrari aus Schokolade wurde am Freitag von italienischen Konditoren vorgestellt.

Seit über einem Jahr wird an dem Auto "geschraubt". Bis das Auto seine Form gewann wurden 2.000 Kilogramm Schokolade eingeschmolzen.

Aus einem Spaß wurde Ehrgeiz und das Auto nahm immer mehr Form an, sagte der Präsident des Ferrari-Clubs, Luigi Liberti.


WebReporter: guugle
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Formel 1, Formel, Ferrari, Schokolade, Bolide
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2008 19:57 Uhr von kopfnigger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
begeisterung: ich bin hin und weg .. gäähn
Kommentar ansehen
27.02.2008 19:41 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das stelle man sich mal vor: Mit dem Gewicht von zwei Tonnen, hätte man ja drei Originalboliden bauen können und die machen es in Schokolade. Beachtlich.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?