26.02.08 12:32 Uhr
 13.191
 

Australien: Deutscher Fußballprofi im Hitler-Kostüm fotografiert

Der gebürtige Jenaer Andre Gumprecht ist Fußball-Profi und hat auch schon in der zweiten Bundesliga gespielt. Derzeit ist er in Australien bei den Central Coast Mariners unter Vertrag. Auf der Saisonabschlussfeier des Vereins verursachte Gumprecht nun einen Skandal.

Fast alle Spieler der Mariners waren kostümiert, so auch Gumprecht. Doch sein Kostüm sorgte für Empörung: Er wurde in Militäruniform und mit aufgeklebtem Hitler-Bart fotografiert. Der Präsident des australischen Fußballverbandes (FFA) bezeichnete die Aktion als "dumm" und "nicht zu tolerieren".

Die FFA fordert nun eine Stellungnahme Gumprechts. Die jüdische Vereinigung in Australien verurteilte die Aktion ebenfalls scharf. Gumprecht hatte in Deutschland unter anderem bei Wattenscheid 09 gespielt. Sein Vertrag bei den Mariners wurde noch nicht verlängert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sluebbers
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Deutsch, Australien, Adolf Hitler, Kostüm, Fußballprofi
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Währungshüter lobt Adolf Hitler für "wunderbare" geldpolitische Ideen
Salzburg: Jeder fünfte Schüler kennt Adolf Hitler nicht
Niederlande: Skandal um Kindermalbuch - Adolf Hitler zum Ausmalen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2008 11:02 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in der quelle ist ein bild des spielers zu sehen. ich weiß nicht was sowas soll. "dumm" ist geradezu nett formuliert.
Kommentar ansehen
26.02.2008 12:38 Uhr von Lucky Strike
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
ähm ist das nicht helge schneider? auf dem bild. zumindest sieht das so wie auf der dvd hülle aus und zudem stehts noch drunter :)
Kommentar ansehen
26.02.2008 12:41 Uhr von sluebbers
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
korrektur: in der quelle ist ein LINK zu einem bild des spielers...sorry
Kommentar ansehen
26.02.2008 12:47 Uhr von Lucky Strike
 
+33 | -5
 
ANZEIGEN
habs gesehen - aber bitte was sollen die aufregung? das sieht total lächerlich aus. der is viel zu breit, dann schief und es ist eine millitäruniform oh man.
dieses ganze "oh mein gott nazi nazi"-geflenne geht mir echt auf die nüsse.
um 18. und 19. war das ein ganz normaler bart, hitler hat diesen bart nicht erfunden, er war nur mitm trend gegangen.

meine fresse verbietet noch weiße bettlaken, daraus könnte man sich eine Ku Klux Klan-Kutte fertigen. bzw die Nazareno

http://de.wikipedia.org/...
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
26.02.2008 12:47 Uhr von Python44
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn der englische Thronfolger: sich so verkleiden kann, warum dann kein Footballspieler ?

Die Hälfte seiner Teamkollegen wird ihn eh ständig "Adolf" genannt haben, wie ich unsere australischen und britischen Freunde kenne !

Ein anderer Teamkollege hat den gleichen Ärger an der Backe, weil er sich als "Gott" verkleidet hatte - versuchen jetzt die Aussies die Amis in political correctness zu übertreffen ???
Kommentar ansehen
26.02.2008 12:49 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Hier der direkte Link zum Bild: http://www.news.com.au/...

Mir sieht das auf dem Bild so aus, als hätte er den Ars*** voll gehabt und es eher für einen "dummen Streich" gehalten...

Aber das ist nur meine Einschätzung zu seinem Blick... :-)
Kommentar ansehen
26.02.2008 12:52 Uhr von Mi-Ka
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hoffentlich hebt jetzt Morgan Freeman nicht ab: Er wurde ja jetzt quasi zum Gott erklärt.

Der andere Spieler, der mit dabei war, hat sich als Morgan Freeman verkleidet und das hat man dann so intepretiert, dass er als Gott verkleidet kam.

Hitler und Gott Hand in Hand beim gemeinsamen Schunkeln.
Wenn das nicht sogar eine politische Aussage war.
Kommentar ansehen
26.02.2008 12:54 Uhr von meyerh
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Tja was soll man da sagen <ironie an>
Wer halt sein Gehirn in den Füssen hat, was will man da schon erwarten.
<ironie aus>

Hätte er nicht dieses Stück Klebeband im Gesicht würde man die Uniform nicht mal für eine Deutsche Wehrmachtsuniform halten.
Kommentar ansehen
26.02.2008 12:55 Uhr von JCR
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
mein Gott, ein Kostümfest. Und da kommen die Leute verkleidet hin!

Das muss man sich mal vorstellen. Skandal! Skandal! Skandal!
Kommentar ansehen
26.02.2008 13:00 Uhr von Ole-mann
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
lächerlich braune uniform, schwarzes klebeband...mehr isses doch garnich

"stupid" hat es die FFA genannt und mehr ist es auch nicht

hätte das irgendjemand interessiert wenn es österreicher gewesen wär ;-)
Kommentar ansehen
26.02.2008 13:02 Uhr von Ole-mann
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
nochmal: und diesmal verständlich:

hätte das irgendjemand interessiert wenn es ein österreicher gewesen wär
Kommentar ansehen
26.02.2008 13:28 Uhr von funbeast
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Güte: manchmal wird aber auch ne Mücke zum Elefanten gemacht.....das war bestimmt nur ein Scherz in einer ausgelassenen Stimmung
Kommentar ansehen
26.02.2008 13:46 Uhr von Jamizz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sogar ein Bart hat er angeklebt ^^: Hilfe er war mal Profi oder auf dem Weg dahin gescheitert. Er braucht Hilfe verurteilt ihn nicht. Er scheint ein Gesellschaftlicher Störfaktor zu Sein, gebt ihm Saures!

Todesstrafe wäre angemessen ^^
Kommentar ansehen
26.02.2008 14:10 Uhr von konfetti24
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ohhhhh ja: Ich hab das Bild auch angeschaut. Also sorry man kann sich auch künstlich aufregen. Hätten die auch solch einen Aufstand gemacht wenn der sich als palistinänsischer Terri , Mao oder Stalin verkleidet hätte? Glaube kaum.
Kommentar ansehen
26.02.2008 14:11 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
mein gott: wahrscheinlich hat er sich gar nichts dabei gedacht
Kommentar ansehen
26.02.2008 14:17 Uhr von sluebbers
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@borgir: "wahrscheinlich hat er sich gar nichts dabei gedacht"


davon gehe ich allerdings auch aus...die frage ist wie oft er sonst so denkt...
Kommentar ansehen
26.02.2008 14:44 Uhr von vanni727
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
lächerlich: fehlt bloß noch, dass sich der zentralrat der juden einmischt. die nörgeln doch bei sowas an erster stelle mit!

man die pissen sich auch wegen jedem scheiss ein... was ist an so einem kostüm denn so schlimm? wenn man sich verkleidet, isses normal, sich n kostüm anzuziehen... das is ne verkleidung und sonst nix!!

diese pseudo-skandale kotzen mich echt an, wann hört das endlich auf???

wenn sich jmd als bush verkleidet heult doch auch keiner!
Kommentar ansehen
26.02.2008 15:08 Uhr von herrderdinge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
diese: Animositäten gehen mir fürchterlich auf den Zwirn. Was ist denn an diesem Kostüm so schlimm? In Zeiten wo es sogar Filme wie "Mein Hitler" gibt...........
Es sollen doch auch schon Leute gesehen worden sein, die als amerikanischer Präsident verkleidet waren, wow. Da waren doch auch schon einige Massenmörder bei.
Von mir aus können sich alle verkleiden wie sie wollen, solange sie nicht die Identitäten dadurch einnehmen, haha.
Kommentar ansehen
26.02.2008 15:45 Uhr von DISMA
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Uniform auf dem Bild ist nicht mal eine deutsche Uniform. So wie die ausschaut, ist das eine britische bzw. australische Uniform. Und der Bart... na super.. sind nun alle Leute, die einen "Adolfbart" haben und braune Klamotten tragen gleich Nazis ????
Kommentar ansehen
26.02.2008 15:49 Uhr von LOS KACKOS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: was solls, sollen wir tot schweigen das es diese person gab?

wir lächerlich...
Kommentar ansehen
26.02.2008 16:15 Uhr von meisterkalle
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was soll man sonst von ossis: anderes erwarten. Wieder mal geschafft ihre dumme Einstellung in der Öffentlichkeit zu demonstrieren. Na dann, Ein Heil der geschmacklosigkeit.
Kommentar ansehen
26.02.2008 16:56 Uhr von S0u1
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
lol --- warum die Aufregung ? 1. Ist Gumprecht Deutscher & kein Österreicher, also passt die Nationalität schonmal nicht ^^
2. Ist das Kostüm & der Bart einfach nur lächerlich ...
3. Kann mal endlich einer mit der D Vergangenheit aufräumen ? Diese drecks, andauernde Befangenheit der ganzen Welt geht mir tierisch auf die Eier ...
Kommentar ansehen
26.02.2008 17:57 Uhr von MrBurnett
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dafür finde ich nur drei worte: "big fucking deal"
Kommentar ansehen
26.02.2008 18:47 Uhr von loggedin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wo: ist das foto von dem gott-kostüm? das hätte mich wesentlich mehr interessiert...
Kommentar ansehen
26.02.2008 20:45 Uhr von CrazyWolf1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solang jemand kein Nazi is, seis drum.
Der vergöttert Hitler wohl nicht, er zieht ihn damit eher durch den Dreck. Und was gibts denn besseres, als das Idol der heutigen Rechten durch den Dreck zu ziehen.

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Währungshüter lobt Adolf Hitler für "wunderbare" geldpolitische Ideen
Salzburg: Jeder fünfte Schüler kennt Adolf Hitler nicht
Niederlande: Skandal um Kindermalbuch - Adolf Hitler zum Ausmalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?