25.02.08 22:03 Uhr
 468
 

Husum: Brandanschlag auf Kirche in Bredstedt

Am heutigen Montag in den frühen Morgenstunden haben bisher noch unbekannte Täter versucht, die Kirche von Bredstedt niederzubrennen.

Es wurden drei aus Bierflaschen gebastelte Brandsätze eingesetzt, so die Husumer Polizei, wobei zwei der drei zwar zündeten, aber von alleine erloschen, während der dritte sich gar nicht erst entzündete.

Die Überbleibsel der Molotowcocktails wurden sichergestellt, weitere Ermittlungen sind angelaufen. Die Polizei bittet Zeugen der Vorfälle, sich zu melden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenPoetschke
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Kirche, Brandanschlag
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2008 22:48 Uhr von smile2
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Kirche: Schickt der Vatikan jetzt auch Spezialisten um den Ermittlern zu helfen?
Kommentar ansehen
25.02.2008 23:35 Uhr von 08_15
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
+++Faketicker+++: BLÖD berichtet: Zwei kleine Jungen haben kurz vorher einen jungen Mann in einem als gestohlen gemeldeten schwarzen BMW 3er Serie gesehen. Nachdem der Mann sich die Pomade im Haar glattgestrichen hat soll dieser sich mit einer Damenhandtasche unter dem Arm der Kirche genähert haben.

Der Täter wurde als 12-18 Jahre, 167cm groß und südländischen Aussehen beschrieben. In seiner Begleitung soll sich eine ältere Dame mit Koptuch und 4 ALDItüten befunden haben. Am Tatort wurde erheblicher Knoblauchgeruch sichergestellt.

Der Pfarrer der Kirche bekommt ein 4 köpfiges Spezialteam der päpstlichen schweizer Garde zur Seite gestellt.

Erste Ermittlungen lassen vermuten, das eine radikale satanische Glaubensgruppe verantwortlich ist.
Kommentar ansehen
26.02.2008 06:44 Uhr von urxl
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Titel: Wieso steht im Titel Husum? Nur weil da die zuständige Kipo sitzt? man schreibt doch auch nicht

Köln: Eierdieb in Leverkusen gefasst
Kommentar ansehen
26.02.2008 08:40 Uhr von vst
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
das mit den: molotow-cocktails konnte man in meiner jugend aber besser.
Kommentar ansehen
26.02.2008 09:05 Uhr von picasso110
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Hetzerei: Wir sollten langsam alle aufwachen!
Ich vermute so langsam, dass irgendeine Gruppe versucht die Türken und Deutschen aufeinander zu hetzen. Warum ? Wieso? Weshalb? kann ich nicht sagen. Ich hoffe, dass die Verantwortlichen so schnell wie möglich gefasst werden, damit das Ganze hier endlich aufhört.
Kommentar ansehen
26.02.2008 09:18 Uhr von querdurchdacht
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@picasso: Bei deinem Kommentar muss ich an den Beitrag von Hagen Rether denken.

Hier der Link zum Video: http://www.youtube.com/...

Es wird Angst geschürt. Spalten statt versöhnen. Wir haben sozusagen "Präventiv-Paranoia". Und wer hat davon einen Vorteil?

Bitte beim Hören des Beitrags bedenken:
Vorschnell möchte mancher beurteilen, Hagen würde verharmlosen. Es wirkt anscheinend einfach so, weil Hagen keinen eigenen Standpunkt beziehen möchte, sondern nur zum Nachdenken anregen, wie die Bevölkerung mit den Medien umgeht.

Satire vom feinsten!
Kommentar ansehen
26.02.2008 09:20 Uhr von vst
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
picasso: die verantwortlichen sind bekannt. aber fassen?
wie willst du die medienmacher in deutschland fassen?
wie unsere politiker?
Kommentar ansehen
26.02.2008 12:03 Uhr von BenPoetschke
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Und? Was beweist das Video? Das der Scheibenwischer immer für nen Lacher gut ist. Dass Satire von der Übertreibung und dem lächerlich machen lebt.

Lächerlich machen, jup mehr passiert doch in dem Video nicht, wenn einem die Gegenargumente ausgehen, verfällt man traditionsgemäß in dieses Verhalten und macht sich über die Argumente anderer lustig?

Wie oft soll der Link zu dem Video noch hier auftauchen...
Kommentar ansehen
26.02.2008 13:38 Uhr von querdurchdacht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BenPoetschke: Das Video soll gar nicht beweisen.
Das hat niemand gesagt.

Und was die Definition von Satire ist, wissen wir doch alle.
Deshalb ist es ja Satire.

Und ich weiß nicht, warum du von "Gegenargumenten" etc. redest...

Ich habe betont, daß das Video nicht als Argument oder Gegenargument oder als Meinung überhaupt als Link erneut gesetzt wurde.

Die Intention, die ich meinte, aufgrund dessen ich den Link gesetzt habe, habe ich genannt: Es geht lediglich um den vorsichtigen und bewussten Umgang mit den Medien, die wir komsumieren.

Thema "Argumente" fällt völlig weg, weil er hätte über jedes x-beliebige Medienhema referieren können, um vorsichtigen Umgang anzumahnen...

Er hat eben nur das am meisten ausgeschlachtete Thema genommen.

Ich glaube eiinfach mal, du hast mein Anliegen nicht richtig verstanden. Macht ja nichts.
Kommentar ansehen
26.02.2008 15:34 Uhr von picasso110
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
querdurchdacht , ich glaube Du hast mich falsch verstanden!
Irgendjemand muss es ja gewesen sein. Ich frage mich nur warum. Und vor allem warum JETZT.

@ vst
das stimmt natürlich auch. Aber wenn die Brandstifter gefasst werden, dann haben die Medien nicht mehr viel Spielraum.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?