25.02.08 19:26 Uhr
 5.868
 

Kino: Ein erster Trailer zu "Akte X 2" online

Im Internet gibt es nun den ersten Trailer zu "Akte X 2" zu sehen. Der Trailer wurde auf der Filmmesse "Wondercon 2008" gezeigt und von einem Besucher abgefilmt.

Auf der Messe zu Gast waren mitunter die beiden Hauptdarsteller David Duchovny und Gillian Anderson, um den Film zu promoten.

Der Trailer ist in der Quelle verlinkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Trailer, Akte
Quelle: www.widescreen-vision.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Ranking: Emma Stone ist die bestbezahlteste Schauspielerin der Welt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2008 20:43 Uhr von DirkKa
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach ist die "Akte X" Zeit eigentlich inzwischen vorbei.

Ich selbst war früher ein absoluter Fan der Serie (und habe den ersten Film selbstverständlich auf DVD), aber irgendwie finde ich den Zeitabstand etwas zu groß zwischen den beiden Filmen.

Mal abwarten, wie der Erfolg des Filmes ausfallen wird. Mich persönlich zieht es nicht ins Kino, da warte ich lieber bis es den Film zum ausleihen auf DVD gibt.
Kommentar ansehen
25.02.2008 20:54 Uhr von Cuttle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mulder und Scully: Das Paar der Paare kehrt also endlich wieder zurück.
Habe Akte X damals geliebt und freue mich schon sehr auf den zweiten Film. Vor allem weil dort auf das Ende der Serie eingegangen wird. So wird ja am Ende der Serie gesagt das die Erde 2012 einer Invasion der Aliens gegenübersteht. Der Film spielt allerdings erst im Jahre 2008. Bin also gespannt was kommt. ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urlaub Zuhause bei Flüchtlingen sehr beliebt
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?