25.02.08 16:33 Uhr
 2.994
 

Eurovision Song Contest: Truthahn Dustin für Irland

Es gab schon viel Ungewöhnliches beim Eurovision Song Contest aber dieses Jahr schießt Irland bildlich gesprochen den Vogel ab. Das Inselvolk schickt erstmals überhaupt einen nicht-menschlichen Teilnehmer ins Rennen.

Truthahn Dustin soll dem Rekordgewinner Irland ein achtes Mal den Sieg bringen und wird zum Halbfinale in Belgrad antreten. Der Star seiner Satireshow "The Den" hatte bereits mehrere Hits, unter anderem eine Cover von DJ-Ötzis "Hey Baby".

Somit stehen die Chancen des wohl außergewöhnlichsten Teilnehmers des Eurovision Song Contest gar nicht schlecht, zumindest besser als im Vorjahr abzuschneiden. Dort wurde Irland mit lediglich fünf Punkten Letzter.


WebReporter: Rayden82
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Song, Irland, Contest
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2008 16:58 Uhr von StoWo
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Der Beitrag letztes Jahr war einer der wenigen, authentischen Beiträge und in Anbetracht des Sinns der Veranstaltung hat man doch sehr gut erkannt, dass diese Veranstaltung nurnoch Geldmacherei ist und nicht auf kulturelle Beiträge achtet.

The Dome light, quasi...
Kommentar ansehen
25.02.2008 17:30 Uhr von Mr.E Nigma
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Dieser Wettbewerb ist doch eh nichts wert ! Um die Qualität gehts da doch schon lange nicht mehr, nur um Symphatiebekunden bzw. Ablehnung !
Kommentar ansehen
25.02.2008 18:01 Uhr von Gorxas
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
news nicht ganz richtig: es handelt sich hierbei um eine marionette und nicht um einen echten truthahn
Kommentar ansehen
25.02.2008 18:32 Uhr von Das allsehende Auge
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mist - das ist ja doch ein Truthahn: Wollte gerde nen Gag bringen. Na-Ja schlechter abschneiden wird er wohl nicht.

Hoffentlich fällt der Contest vor Thanksgiving, sonst wird ess-ich mit der Aufführung.
Kommentar ansehen
25.02.2008 18:52 Uhr von Flocke20
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
wenn: schon diese Geisterbahnfiguren aus Skandinavien gewinnen... warum dann kein Vogel?
ach ne... geht ja nicht... ist ja kein Ostblockland
Kommentar ansehen
25.02.2008 21:39 Uhr von radiojohn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hier weitere infos: zu diesem fragwürdigen Spektakel, bei dem es schon lange nicht mehr auf gute Melodien und ebenso gute Stimmen ankommt, sondern wiewenig Stoff doch wieviel verbergen kann.

http://www.ndrtv.de/...

r.j.
Kommentar ansehen
25.02.2008 22:27 Uhr von no-smint
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
The Den ist eine Kindersendung und keine Satire. Steht in der Quelle allerdings auch falsch, also kann der Autor nichts dafür. Hier könnt ihr gucken: http://www.rte.ie/...

Zur News: Ich finds lustig und könnte mir vorstellen dass der Vogel besser abschneidet als unser Deutscher Beitrag ;-).
Kommentar ansehen
27.02.2008 19:56 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wie könnte der: Beitrag aus D noch zu toppen sein (wenn überhaupt) - mit einem quikenden Schweinchen?
Den Schwachsinn erfahr ich noch frühesten auf SN. Wird schon wieder ein Beitrag aus dem ehemaligen Ostblock sein...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?