24.02.08 20:04 Uhr
 145
 

Fußball/England: Chelsea verliert im Ligapokal gegen Tottenham mit 1:2

Der Titelverteidiger FC Chelsea verlor unerwartet im Ligapokal gegen Tottenham Hotspur mit 1:2. Für Tottenham ist dies der erste Titelerfolg seit 1999.

Michael Ballack wurde in der 88. Minute eingewechselt und musste in seinem Wembley-Debut nach der Verlängerung ein 1:2 hinnehmen.

Chelsea ging in der 39. Minute durch Drogba in Führung. Dimitar Berbatow, der früher für Leverkusen spielte, konnte für Tottenham durch einen Elfmeter in der 70. Minute ausgleichen. In der 94. Minute in der Verlängerung konnte Woodgate den Siegtreffer zum 2:1 erzielen.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England, FC Chelsea
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?