24.02.08 13:14 Uhr
 222
 

Fußball: Der FC Everton will Dortmunds Steven Pienaar kaufen

Der BV Borussia Dortmund hat Steven Pienaar bis zum Ende der laufenden Premier-League-Saison an Everton ausgeliehen. Wie nun bekannt wurde wollen die Engländer den bei Dortmund unter Vertrag stehenden Spieler jetzt kaufen.

Der Nationalspieler Südafrikas kam 2006 von Ajax Amsterdam zum BVB. Für den 25-Jährigen brauchte der Bundesligaklub damals keine Ablösesumme zu bezahlen.

Auf der Internet-Seite des FC Everton sagte David Moyes (Trainer von Everton): "Natürlich wollen wir ihn behalten. Wir haben einen Deal mit Dortmund bis zum Saisonende. Aber wir stimmen einer Ablöse zu."


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dortmund, Kauf, FC Everton
Quelle: de.fifa.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Everton verwehrt "The Sun" Zutritt nach Gorilla-Vergleich an Spieler
Fußball: Medienberichten zufolge ist der FC Everton an Marko Arnautovic interessiert
Fußball/England: Coach Roberto Martinez beim FC Everton entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2008 11:58 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viele Fans in Dortmund wünschen sich, dass der Spieler eine weitere Chance beim BVB erhält. Da er in Dortmund nie richtig glücklich wurde und in Everton sich angeblich wohl fühlt, sollte und wird man bestimmt auch den Spieler verkaufen.
Kommentar ansehen
24.02.2008 15:49 Uhr von marshaus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
kommt hier wirklich gut zurecht, er ist eine berreicherung fuer everton ...dortmund sollte das geld mitnehmen und ihn ziehen lassen, wenn er sich wirklich nicht wohl fuehlt in dortmund
Kommentar ansehen
24.02.2008 16:19 Uhr von Genshiro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als: Borusse muss ich sagen wenn er gerne mag sollte man ihn ziehen lassen bei uns würd er sicher aufa Bank versauern, und Everton scheint er ja gut helfen zu können.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Everton verwehrt "The Sun" Zutritt nach Gorilla-Vergleich an Spieler
Fußball: Medienberichten zufolge ist der FC Everton an Marko Arnautovic interessiert
Fußball/England: Coach Roberto Martinez beim FC Everton entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?