24.02.08 10:26 Uhr
 4.960
 

London: Aus 65 Cent mach 1,33 Millionen Euro - Glückspilz räumt bei Pferdewetten ab

Mit Wetten auf Pferderennen hat ein Brite eine unglaubliche "Wertschöpfung" hingelegt: Mit dem Einsatz eines halben Pfunds (circa 65 Euro-Cent) hat der Glückspilz eine Summe von 1,33 Millionen Euro gewonnen.

Die Buchmacherfirma William Hill gab am vergangenen Samstag in London bekannt, dass für diese Gewinnsumme alle Siegerpferde in acht Rennen an verschiedenen Orten exakt vorausgesagt wurden. Alle Pferderennen fanden am vergangenen Freitag statt.

Beim ersten Rennen gewann das Pferd mit dem Namen "Isn't That Lucky" und im letzten Lauf gewann "A Dream Come True". Der Gewinner wusste zunächst nichts von seinem Glück: Er erschien am nächsten Tag nichts ahnend beim gleichen Buchmacher und spielte wieder. Dabei verlor er jedoch alle Wetten.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Million, London, Glück, Pferd, Cent
Quelle: www.baz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2008 22:45 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den Kommentar des Wettbüroinhabers kann man ja in der Quelle nachlesen. Wenn man nur einmal die Eingebung für die berühmten sechs Richtigen beim Lotto hätte, wie der Mann mit den Pferdenamen, dann würde ich schon mal für die User „ein“ Fass aufmachen.
Kommentar ansehen
24.02.2008 11:16 Uhr von flokiel1991
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich will: Auch!!!
Kommentar ansehen
24.02.2008 11:41 Uhr von loggedin
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
na hoffentlich HAT er nicht schon vorher 400.000 mal 2,50 Pfund verloren. ^^
Kommentar ansehen
24.02.2008 12:12 Uhr von sizilianos
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
da kann der ja in aller ruhe seine wetten verlieren... jetzt hat der ja genug geld um sich en eigenes pferd zu kaufen
Kommentar ansehen
24.02.2008 12:30 Uhr von Pitbullowner545
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
und: wieso laufen die pferde auf die ich wette immer ganz hinten?
Kommentar ansehen
25.02.2008 05:22 Uhr von Haecceitas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie hoch liegt wohl die Chance auf einen solchen Gewinn? Glückwunsch!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?