23.02.08 17:02 Uhr
 487
 

Gericht verordnet Manager Minimum 250 Meter Abstand zu Britney Spears

Wegen seines schlechten Einflusses haben Britney Spears Eltern dafür gesorgt, dass sich Britneys Manager ihr nicht mehr nähern darf. Die Kontaktsperre beruht auf Verdächtigungen der Eltern, dass Manager Sam Lutfi Britneys Krise für seine finanziellen Interessen ausschlachtet.

So behauptet Britneys Mutter, Lutfi kontrolliere die Aufenthaltsorte ihrer Tochter und er habe ihr zu seinem eigenen Vorteil Medikamente in die Nahrung geschmuggelt. Sein Motiv: Verdienen an Britney auch in der Krise. So sorge er auch für Informationsnachschub bei den Journalisten.

Der Vorwurf der Bereicherung an Britney geht allerdings auch an die Eltern. Doch momentan sitzt Vater Jamie am Hebel, er hat derzeit die Vormundschaft und will die bis zum 17. März geltende Kontaktsperre von der Richterin verlängern lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sarazen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Britney Spears, Manager, Meter, Abstand
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2008 01:50 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das msus: ja mal ein richtiges a*s*h*o*h sein.....richtig so.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?