22.02.08 11:47 Uhr
 4.662
 

Bringt Audi 2011 den Sportwagen R4?

Audi hat sich viel vorgenommen. Bis 2015 wollen die Ingolstädter die führende Premiummarke werden. Dafür soll das Modellprogramm von 24 auf 40 Baureihen erweitert werden. Darunter sind Alltagsautos wie der neue A4 Avant, aber auch neue Renner wie der Zweisitzer R4.

Der kleine Bruder des R8-Supersportlers würde, so das Fachmagazin "Autostrassenverkehr", allerdings erst 2011 starten. Schon viel früher werden zum Beispiel das kompakte SUV Q3 (Tiguan-Technik, ab Ende 2008) oder der Premium-Kleinwagen A1 (Polo-Basis, ab Anfang 2010) zu haben sein.

Außerdem wird die R8-Familie massiv ausgebaut. Neben dem R8 Spyder (Start Mitte 2009) und dem RS8 (Start Ende 2008) dürfen sich die Sportwagen-Fans vor allem auf den 500 PS starken R8 V10 TDI (Start Anfang 2009) freuen.


WebReporter: Papa_Joe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Audi, Sportwagen
Quelle: www.autostrassenverkehr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2008 12:42 Uhr von mr_news
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bitte bitte: so bauen !!! (R4)
Kommentar ansehen
22.02.2008 13:22 Uhr von multimediakind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wo wird der angesiedelt? oberhalb des TT? als ersatz für ihn?
Kommentar ansehen
22.02.2008 14:41 Uhr von thrawni
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
porsche macht das mit? das wundert mich ja,
ich dachte das porsche die VW gruppe davon abhalten wuerde, kokurrenten zu bauen..
Kommentar ansehen
22.02.2008 15:33 Uhr von IYDKMIGTHTKY
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow: und denn noch in einem mittelklasse-wagen-preis-niveau und das teil gehört denn 2011 mir ^^
Kommentar ansehen
22.02.2008 20:32 Uhr von CyG_Warrior
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DoppelWOW! Ich muss wohl mal meinem Chef vorsorglich ´ne Gehaltserhöhung aus den Rippen leiern ;) ...DA kann man ja glatt zum Audi-Fan werden!
Der R8 ist ja leider nicht bezahlbar, aber diese Kiste schlägt selbst den aktuellen TT ja um Längen!
Hoffendlich nicht auch im Preis, wird mal wieder Zeit für bezahlbare "Traumwagen" aus Germany!

Ach ja: Das Nummerschild würde seitlich (wie bei Alfa) optisch weniger stören. ;)
Kommentar ansehen
22.02.2008 23:31 Uhr von fu-leute
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der V10 im r8 wird kein TDI soweit ich weiß sondern V12 TDI demnächst. aber beide mit 500ps oder?
Kommentar ansehen
23.02.2008 20:09 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OMG: Der Wagen sieht ja aus wie ein Traum. Für Otto-Normalverbraucher wird er aber mit Sicherheit nicht bezahlbar sein. Bei aller Schönheit des Wagens, wann fangen die deutschen Automobilkonzerne endlich wieder an, Autos für die breite Masse zu bauen. In der Premiumklasse sind wir Top, aber in der unteren Mittelklasse hat Deutschland bereits den Anschluss verloren.
Kommentar ansehen
25.02.2008 21:08 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: ist ja mal ne richtig geile Karre - falls jemand ein paar Euronen für mich übrig hat.....
Kommentar ansehen
27.02.2008 14:58 Uhr von picasso110
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Audi: hat sich da aber einiges vorgenommen. Mal sehen, was die Konkurrenz bietet.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?