22.02.08 10:44 Uhr
 1.002
 

Slowakei: Haftstrafe für öffentlich durchgeführten Oralsex am Hauptbahnhof?

Am vergangenen Donnerstag hat die Agentur TASR über einen ungewöhnlichen Fall von Erregung öffentlichen Ärgernisses durch orale Sexpraktiken berichtet.

Ein 34-jähriger Mann und seine 15-jährige Freundin haben vor den Augen empörter Passanten am Hauptbahnhof der slowakischen Stadt Poprad öffentlich Oralsex praktiziert.

Das Pärchen erklärte den verständigten Beamten, dass sie ungeheueres sexuelles Verlangen hatten und dies nicht mehr hinauszögern konnten. Der plötzliche Gefühlsausbruch der Verliebten wird von den Polizisten als Erregung öffentlichen Ärgernisses gewertet und es drohen Strafen von bis zu zwei Jahren.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haftstrafe, Slowakei, Hauptbahnhof, Oralsex
Quelle: www.oe24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Bangladesch hat fast eine Million Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar aufgenommen
Braunschweig: Bei spektakulärer Flucht verfolgen 21 Polizeiautos 18-Jährigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2008 03:05 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie ich mir die abgedruckten Leserkommentare aus der Quelle so durchgesehen habe, konnte ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen. Wenn man diese gelesen hat, erübrigt sich eigentlich jeder weitere Kommentar.
Kommentar ansehen
22.02.2008 10:50 Uhr von Metalian
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
34 und 15? Könnte er dann nicht wegen Missbrauchs verknackt werden?
Kommentar ansehen
22.02.2008 11:14 Uhr von maki
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso verknackt? Das war nicht in Deutschland, sondern in einem etwas freieren Land... :-D
Kommentar ansehen
22.02.2008 11:23 Uhr von Lucky Strike
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
haben die da kein jugendschutzgesetz? das is ja das paradis für pädophile, wenn man da als alter knacker mit ner 15 jährigen was haben darf.
Kommentar ansehen
22.02.2008 11:49 Uhr von Nuernberger85
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
omg: ungeheures sexuelles verlangen?

so ein schwachsinn!die stehen einfach drauf erwischt zu werden!

und 15?
also irgendwie stimmt da die anklage nicht meines erachtens...
Kommentar ansehen
22.02.2008 13:17 Uhr von LOS KACKOS
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
warum: warum kriegen posts, die aussagen das der man ein pädophiler ist, und das ist er !
eine schlechte bewertung?
Kommentar ansehen
22.02.2008 13:29 Uhr von Lucky Strike
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
los kackos: keine ahnung.
aber is mir auch wurscht. ich freu mich zwar immer über ein grünes plus, aber wenns mal rot ist, ist mir auch wurscht.

politische unkorrektheit ist einer meiner wesenszüge ^^
ich sag, dass was ich denke. entweder man stimmt mir zu oder eben nicht. aber es wie in der politik zu machen und einfach nur das zu sagen was den anderen gefallen könnte mach ich auch nicht.
Kommentar ansehen
22.02.2008 14:18 Uhr von vst
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
warum ist einer der mit einer: 15-jährigen sex hat pädophil?
pädophil ist wenn man mit kindern vor der geschlechtsreife sex hat.
und mit 15 ist man eindeutig nicht mehr vor der geschlechtsreife.

"Das sexuelle Interesse an geschlechtsreifen Jugendlichen ist aus sexualmedizinischer Sicht von Pädophilie abzugrenzen."
Kommentar ansehen
22.02.2008 14:29 Uhr von Lucky Strike
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@vst: ok dann verbesser ich mich.
er ist parthenophil.

trotzdem ist es nicht vertretbar. und ich hoffe doch mal du siehst es genauso.
Kommentar ansehen
22.02.2008 15:05 Uhr von Michelangelo45
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mein gott: dafür geht doch keiner bei uns in den knast. es wäre in D
erregung öffentlichen ärgernisses, geldstrafe oder max. 1jahr gefängnis. es würde wohl eine geldstrafe geben.
Kommentar ansehen
22.02.2008 16:14 Uhr von Lucky Strike
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
falsch michelangelo: es wäre verführung minderjähriger.
dann gäbe es vielleicht noch dinge wie ausnutzung seiner stellung (wenn er z.B. auf sie Aufpassen sollte), missbrauch von schutzbefohlenen vielleicht auch noch. also je nach sachlage kann die liste der anklage punkte ziemlich lang werden

in deutschland hat man erst ab 16 sexuelles selbstbestimmungsrecht, erst dann darf man ungestraft mit x-beliebigen verkehr haben.
Kommentar ansehen
22.02.2008 16:32 Uhr von vst
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
lucky strike: weiß ich nicht ob das vertretbar ist.

ich würde keine 15-jährige ....
mir sind ja 30-jährige zu jung.

aber ich maße mir nicht an über andere menschen in anderen ländern und kulturen zu urteilen.

15-jährige sind geschlechtsreif. also ist es nicht zu verurteilen wenn 15-jährige sex haben.
ob sie es mit einem 34-jährigen haben müssen weiß ich nicht.

dass es bei uns nicht so ist liegt an unseren moralvorstellungen.
andere länder andere sitten. und wenn es beide wollen.
Kommentar ansehen
22.02.2008 16:38 Uhr von ShorTine
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Lucky Strike: Sex mit 14-15-Jährigen: Sex zwischen Erwachsenen und 14-15-jährigen wird in Deutschland, soweit ich informiert bin, nur auf Antrag der Eltern oder des Vormundes des Minderjährigen verfolgt. Ausnahmen wäre ein Abhängigkeitsverhältnis (z.B. Prostitution oder Lehrer-Schüler).

Ansonsten kann man in Deutschland auch im hohen Alter noch mit 14-jährigen seinem Trieb freien Lauf lassen, wenn beide Seiten damit einverstanden sind. In dem Unrechtstaat Türkei kommt man dafür aber in den Knast!
Kommentar ansehen
24.02.2008 17:54 Uhr von Michelangelo45
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
falsch lucky strike: es haben dich ja schon andere drauf hingewiesen, du liegst falsch.
nachzulesen hier:
http://www.gesetze-im-internet.de/...

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?