21.02.08 19:26 Uhr
 348
 

Congstar verschenkt 500.000 Frei-SMS

Die Billigmarke der Telekom, Congstar, spendiert den Nutzern von "http://www.sms.de" ein Kontingent von 500.000 Frei-SMS.

Als angemeldeter Nutzer dürfe man jedoch maximal fünf SMS an beliebige Nummern im deutschen Mobilfunknetz senden.

Das Kontingent gilt solange, bis alle Frei-SMS aufgebraucht sind. Ein Zähler auf der Homepage dokumentiert die Anzahl der bereits versendeten Kurznachrichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Chriz82
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: SMS, Frei
Quelle: www.inside-handy.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Jährlich verbrennt H&M tonnenweise ungetragene Kleidung
Frankreich: Emmanuel Macron möchte Vermögenssteuer abschaffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2008 19:28 Uhr von politikerhasser
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wieder mal so ein blöder Werbegag der armen kleinen Telekom-Tochter, die es auf keinen grünen Zweig bringt!
Kommentar ansehen
21.02.2008 19:34 Uhr von Chriz82
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Congster "sehr gut": Laut Stifung Warentest ist Congstar der beste Prepaid Anbieter. Ich bin selbst u.a. Congstar Kunde und sehr zufrieden. Ich war auch schon bei anderen Unternehmen und bin positiv überrascht.

"congstar, die Zweitmarke der Deutschen Telekom, hat von der Stiftung Warentest gleich zwei Mal das Prädikat „Günstigster Tarif“ für ihre Handy-Prepaidpakete erhalten."
Kommentar ansehen
22.02.2008 08:51 Uhr von Phyroad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha arbeitest du bei Constar/Telekom? Constar:
- "nur 10 Cent pro Minute / SMS in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze"

Da gibt es viele die günstiger sind und das auch noch um bis zu 10%!

Fonic zB:
- "nur 9 Cent pro Minute / SMS in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze"
Kommentar ansehen
22.02.2008 10:02 Uhr von Chriz82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Phyroad: wann verstehen das die leute?
in den letzten monaten haben sich dich carrier gegenseitig immer weiter mit dumpingpreisen unterboten, mal um 0,1 cent, mal um einen cent. und das wird auch die nächsten monate so weiter gehen!!!

aber man sollte auch mal in betracht ziehen, dass nicht NUR der preis eine rolle spielt? ist billig denn auch gleichzeitig gut?

bei fonic telefoniere ich im o2-netz!!! o2 hat nur ein kleines verkrüppeltes eigenes netz in den ballungsgebieten, für alle anderen gebiete nehmen sie t-mobile als roaming partner, was in den nächsten wochen jedoch auch nicht mehr so ist, da der roamingvertrag gekündigt wurde. das heißt, immer mehr o2 und fonic kunden werden keinen empfang mehr haben. super!! dazu kommt der support, der is grottenschlecht (ich hab u.a. auch ne fonic karte getestet).

bei congstar kann ich mir wenigstens sicher sein, dass ich im mehrmals als "bestes" ausgezeichnete netz von t-mobile zurückgreifen kann. das ist mir schon mal gut und gerne einen ganzen cent pro minute wert.

ich wünsche ein schönes wochenende.
Kommentar ansehen
22.02.2008 21:35 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo manche flinke: Simser 10 SMS reintippseln, da schreib ich in der Zeit vielleicht eine.
Mir zu umständlich wo es doch auch naja Mail gibt...
Evtl. nur in Notsituationen.
Und ob dies nun meine Bank oder Versicherung ist, da kann ich simsen auf Deibel komm raus...kostenlos...
Kommentar ansehen
22.02.2008 22:01 Uhr von Chriz82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deibel? wer ist Deibel? Ist der mit Wayne verwandt ? :)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?