21.02.08 15:20 Uhr
 102
 

Berlin: Festival "Musik und Politik" beginnt

In Berlin beginnt am heutigen Donnerstag das "Festival Musik und Politik 2008". Ein Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltungsreihe sind die sechziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts mit ihren Themen der Studierendenrevolte, musikalischem Protest und politischen Utopien.

Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren ist das diesjährige Festivalprogramm deutlich internationaler ausgerichtet. US-amerikanische Künstler sind genauso vertreten wie Liedermacher aus der Schweiz, Kuba oder Venezuela.

Aus Deutschland wird unter anderem der bekannte Liedermacher Konstantin Wecker mit von der Partie sein. Er präsentiert in diesem Kontext unter anderem engagierte Nachwuchskräfte deutscher Provenienz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lukiluke
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Politik, Berlin, Musik, Festival
Quelle: www.neues-deutschland.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2008 15:42 Uhr von Plage33
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wie ich finde ein weiteres Festival was nicht gebraucht wird o0

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?