21.02.08 10:48 Uhr
 346
 

Fußball/CL: Fenerbahce Istanbul gewinnt mit 3:2 gegen Sevilla

Der türkische Meister Fenerbahce Istanbul hat sein Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen den FC Sevilla mit 3:2 (1:1) gewonnen. Das Spiel im Sükrü Saracoglu-Stadion war mit 50.500 Zuschauern restlos ausverkauft.

Kezman (17.) erzielte per Kopfball das 1:0 für die Türken bevor Edu Dracena ein Eigentor zum 1:1 unterlief.

Lugano (57.) traf nach einem Eckball per Kopfball zum 2:1 für die Gastgeber. Die Spanier konnten jedoch durch Escudé (66.) erneut ausgleichen. Der Siegtreffer für Fenerbahce fiel in der 87. Minute durch Semih Sentürk.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Istanbul, Sevilla, Fenerbahce Istanbul
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2008 01:25 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zwei Auswärtstore und das Rückspiel vor heimischer Kulisse. Die Spanier wird man wohl im Viertelfinale wieder sehen können.
Kommentar ansehen
21.02.2008 12:23 Uhr von NeueGeneration
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein schöner Fußballabend: Von der ersten bis letzten Minute ein packendes und spannendes Champions League Spiel in dem es immer hin und her ging. Hat mal wieder richtig Spaß gemacht Fußball zu schauen
Hoffentlich werden wir noch einige schöne Spiele sehen als solche 0-0 Spiele wie z.B. Piräus gegen Chelsea!
MfG
Kommentar ansehen
21.02.2008 21:51 Uhr von Playa4life
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
FENERBAHCE wird weiter kommen!!! Wir haben in Anderlecht gewonnen, wir haben in Eindhoven nicht verloren und wir haben in Moskau nicht verloren. Ok, Sevilla ist nochmal nen Tick schwerer aber wir werden auch immer besser und erfahrener.
Ich bin mit 100%ig sicher das Fener auswärts in Sevilla mindestens 1 Tor machen wird. Die einzige Frage ist wie sicher die Abwehr stehen wird. Wenn die Abwehr gut steht und das Edu nicht wieder ein Eigentor macht, ist sicherlich auch klar und dann noch einen unparteiischen Schiedsrichter und nicht sowas wie Florian "Sevilla-Boy" Meyer, dann sehe ich auf jeden Fall realistische Chancen für Fenerbahce.

Viele sehen das vielleicht nicht so, aber diejenigen haben Fener nicht mal in dieser Gruppe nicht Chance gegeben, die haben Fener gegen Inter keine Chance gegeben, die haben Fener gegen PSV keine Chance gegeben, die haben Fener gegen ZSKA keine Chance gegeben und die haben uns im Hinspiel gegen Sevilla auch keine Chance gegeben und meinten das wir gegen Sevilla 2 Klatschen bekommen werden. Und was ist passiert?? Fener hat sie ALLE besiegt!! Und dann in der Gruppe noch 11 Pkt. gesammelt, soviel wie vorher kein türk. Verein.

Sevilla zieh dich warm an!!

SAMPIYON FENERBAHCE!! ÖLÜMÜNE FENERBAHCE!!!

P.S. Und selbst wenn wir rausfliegen sollten, haben wir uns nicht so blamiert wie Galatasaray mit 5-1 gegen Bayer.^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?