21.02.08 09:41 Uhr
 106
 

Fußball/CL: Arsenal London kommt über 0:0 gegen den AC Mailand nicht hinaus

Mit einem 0:0 bei Arsenal London hat sich Titelverteidiger AC Mailand für das Rückspiel am 4. März eine sehr gute Ausgangsposition verschafft, um das Viertelfinale in der Fußball-Champions League zu erreichen.

Ebenfalls eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel hat sich der FC Barcelona erkämpft, der mit einem 3:2-Sieg bei Celtic Glasgow die Heimreise antritt. Die Tore für Glasgow erzielten Venegoor of Hesselink und Barry Robson, während für Barcelona Thierry Henry und zweimal Messi erfolgreich waren.

Das Aufeinandertreffen von Olympique Lyon und Manchester United endete mit einem 1:1. Karim Benzema brachte Lyon in der 54. Minute in Führung, Carlos Tevez glich in der 87. Minute aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, London, Mailand, FC Arsenal, AC Mailand, Arsenal London
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern verliert Testspiel gegen den FC Arsenal
FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2008 12:26 Uhr von NeueGeneration
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich mal kein Gegentor: Schade das Jens Lehmann gestern nicht oft die Gelegenheit bekommen hatte sich auszuzeichnen.
In diesem schwachen Spiel hat er ja nur eine richtig gefährliche Szene gehabt, in der er aber mehr als glänzte!

Hoffe er ist beider EM wieder ganz der Alte, wie wir ihn von der WM in Deutschland kennen.
Kommentar ansehen
21.02.2008 12:52 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: schade fuer arsenal das sie in der nachspielzeit nicht das tor treffen sondern die latte......jett heist er dafuer auch adabaraaaaarrrgh..so eine moeglichkeit nicht zu nutzen koennte sich raechen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern verliert Testspiel gegen den FC Arsenal
FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?