19.02.08 19:02 Uhr
 271
 

Fußball: Ottmar Hitzfeld wird Nationaltrainer der Eidgenossen

Am heutigen Dienstag hat Ottmar Hitzfeld einen Zwei-Jahres-Vertrag als Fußball-Nationaltrainer der Schweiz unterzeichnet. Ab dem 1. Juli dieses Jahres wird der Deutsche die Auswahl der Schweiz trainieren.

Derzeit ist Köbi Kuhn Nationaltrainer der Schweizer Auswahl. Mit Ottmar Hitzfeld wollen die Schweizer die Qualifikation für die 2010 in Südafrika stattfindende WM schaffen.

Ottmar Hitzfelds Vertrag bei Bayern München läuft noch bis zum Ende der laufenden Bundesliga-Saison. Hitzfelds Nachfolger beim Rekordmeister wird Jürgen Klinsmann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nation, National, Nationaltrainer, Ottmar Hitzfeld
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ottmar Hitzfeld ist sicher, dass Jürgen Klopp Bayern-Trainer wird
Fußball: Ottmar Hitzfeld begeistert von Nationalelf - "Wird wieder Weltmeister"
Fußball: Ottmar Hitzfeld empört über Schweinsteigers Degradierung bei Manchester

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2008 18:16 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War ja mit zu rechnen, dass Hitzfeld das Amt in der Schweiz übernehmen wird. Ich glaube schon, dass es der beste Weg für den Deutschen ist.
Kommentar ansehen
19.02.2008 19:19 Uhr von marshaus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
eigendlich: keine ueberraschung....aber bin wirklich gspannt was er ausrichten kann......und ob sie sich fuer die wm in suedafrika qualifizieren werden

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ottmar Hitzfeld ist sicher, dass Jürgen Klopp Bayern-Trainer wird
Fußball: Ottmar Hitzfeld begeistert von Nationalelf - "Wird wieder Weltmeister"
Fußball: Ottmar Hitzfeld empört über Schweinsteigers Degradierung bei Manchester


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?