19.02.08 17:47 Uhr
 325
 

Indien: AMD beklagt sich über Monopolmissbrauch von Intel

AMD will sich in Indien bei den Wettbewerbshütern über Intel beschweren. Vor allem bei öffentlichen Ausschreibungen fühlt sich AMD ausgeschlossen. In Indien würden häufig nur Intel-Rechner angefragt werden.

Man erwarte sich von den Wettbewerbshütern klare Worte gegen die gängige Praxis hinsichtlich der öffentlichen Ausschreibungen und hoffe auf eine Rüge für die monopolistischen Handelspraktiken von Intel.

Alok Ohire, Managing Director von AMD India, fordert einen fairen und offenen Konkurrenzkampf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Indien, Intel, AMD, Monopol
Quelle: www.barebonecenter.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2008 20:01 Uhr von Zaltaal
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
was soll ich sagen Recht habense ja.
Aber zur Zeit hat Intel einfach die Nase vorn...

Man hat es halt nicht leicht, wenn man kein doofes "Pling - Power inside" als Logo hat :p Meine letzten 2 CPU warn alle AMD aber ich habe mir auch einen Intel bestellt... ich bin zwar nicht unloyal aber.... die Zeichen stehen gegen AMD.

Dennoch ist die Klage mit Sicherheit gerechtfertigt
Kommentar ansehen
19.02.2008 21:18 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich hat AMD: Recht. Aber was da an Bakschisch an die verantwortlichen Stellen geflossen sein sollte.... das möchte ich nicht wissen.
Aber Recht haben und Recht bekommen, waren schon immer zwei Paar Stiefel....
Kommentar ansehen
19.02.2008 21:25 Uhr von Zaltaal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hast du sowohl vermutlich alsauch leider Recht.

Du siehst also Recht haben und glücklich sein... ;)



Aber is schon arm dass man manchen Leuten erst in Form von Bargeld in den **** treten muss damit man bekommt was einem zusteht. Wie sagt man so schön? Der ehrliche ist immer der Dumme.
Kommentar ansehen
20.02.2008 17:50 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
AMD beklagt sich: Wenn AMD nix kann. Aber eins kann AMD, sich ständig beklagen das Intel der bessere ist.
Aber das ist wohl so wenn man der ewige zweite ist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?