19.02.08 16:06 Uhr
 1.074
 

DJ Ötzi zieht nach Deutschland

Musiker DJ Ötzi, der zwei der begehrten Echo-Trophäen in diesem Jahr gewinnen konnte, will seine Heimat Österreich verlassen: Um sich besser auf seine Arbeit konzentrieren zu können, will er von Salzburg nach Deutschland ziehen.

Gerry Friedle, wie DJ Ötzi mit bürgerlichem Namen heißt, wird bei der Wohnungssuche von Medien-Mogul Thomas Stein unterstützt. DJ Ötzi sucht nach eigenen Angaben ein uriges Bauernhaus.

Um mit Österreich abschließen zu können, will er vor dem Umzug noch Frieden mit seinem Umfeld schließen. Deswegen will er sich noch seinen allergrößten Wunsch erfüllen: Er will zum ersten Mal in seinem Leben seine Mutter treffen, die ihn vor 37 Jahren zu Pflegeeltern gegeben hatte.


WebReporter: oe24
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, DJ, Ötzi
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ESC-Sieger Salvador Sobral wurde Spenderherz eingepflanzt
"Queens of the Stone Age"-Sänger tritt Fotografin bei Konzert an den Kopf
Sorge um britischen Musiker: Sänger Chris Rea bricht bei Konzert zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2008 16:08 Uhr von kaschuwe
 
+16 | -10
 
ANZEIGEN
es reicht doch, dass ein Österreicher nach Deutschland kam...
Kommentar ansehen
19.02.2008 16:17 Uhr von LordKazzak
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
wuargh: zieht denn wenigstens Dieter Bohlen nach Österreich? ..... so .... ähm ..... ausgleichstechnisch .... oder bekommen wir den vollen schwall der musikalischen Tiefflieger?
Kommentar ansehen
19.02.2008 16:38 Uhr von Sje1986
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Och nö: Wenn wir uns denn Ötzi antun müssen können wir ja denn Össis unsern Ralf "Be-Siegel-en xD
Kommentar ansehen
19.02.2008 17:04 Uhr von Valdur
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finds gut normalerweise ziehen alle Reichen / Bekannten aus deutschland weg wegen den hohen steuern und jetzt kommt mal einer und es ist euch auchnicht recht...
Kommentar ansehen
19.02.2008 17:22 Uhr von snake2006
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Austausch: ich wußte irgendwie das der Umzug von Naddel nach Österreich noch böse Folgen haben wird.
Kommentar ansehen
19.02.2008 18:23 Uhr von Loveandpeace
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mmmm ist das jetzt gut für Deutschland und schlecht für Österreich oder eher schlecht für Deutschland und gut für Österreich oder wie jetzt..?
Kommentar ansehen
19.02.2008 18:40 Uhr von Resistire
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bei uns darf auch jeder rein.
Kommentar ansehen
19.02.2008 20:36 Uhr von Kwest
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alle nur nicht der!! Schlimm genug das der einen Echo hat!
In so einem Land möchte ich nicht leben...
Kommentar ansehen
19.02.2008 20:42 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kommt er nach Schwaben? Mit seinem Namen "Friedle" würde er doch gut ins "Schwobaländle" passen!

aber wieso um Himmels Willen will er mit Österreich abschließen?
Kommentar ansehen
19.02.2008 23:30 Uhr von venomous writer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Thomas Stein: in der Quelle ist Thomas Stein noch Musik-Mogul. In dieser News ist er bereits Medien-Mogul, ala Leo Kirch, oder was? Also ich finde beides etwas zu hoch gegriffen. Seit seinem Ende bei BMG tingelt er mit diversen B-Promis durch diverse Shows und sich jetzt als Vorstandsvorsitzender der Jack White Productions AG versucht.
Kommentar ansehen
19.02.2008 23:50 Uhr von BabaSaad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: steuervorteile gäbe es ja ^^" in österreich gibts luxussteuer für luxusgüter (auto, etc).. die wär er los :)
Kommentar ansehen
20.02.2008 00:41 Uhr von backuhra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Einen Echo??? Er hat ZWEI Echos bekommen!!!!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Israel als "terroristischen Staat"
Robert Habeck möchte Grünen-Chef werden
Sizilien: Pfarrer segnet Smartphones für "positiven Gebrauch"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?