19.02.08 10:45 Uhr
 947
 

Toshiba stellt ab sofort keine HD DVD-Geräte mehr her

Laut einem Zeitungsbericht der japanischen Wirtschaftszeitung "Nikkei", wird Toshiba ab sofort keine HD DVD-Abspielgeräte und Rekorder mehr herstellen. Auch der Verkauf der Geräte soll eingestellt werden.

Ob Toshiba weiterhin noch HD DVD-Festplatten für andere Unternehmen produziert, wird noch einer Prüfung unterzogen.

Bisher konnte Toshiba ca. eine Million HD DVD-Abspielgeräte und Rekorder an den Mann bringen. Von den Lagerbeständen der Händler will Toshiba ca 100.000 Geräte wieder zurücknehmen. Für den Endkunden wird es dagegen keine Möglichkeit geben, ihre Geräte wieder zurückzugeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: DVD, Gerät, HD, Toshiba
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab
Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2008 11:02 Uhr von whitechariot
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ach was: "Auch der Verkauf der Geräte soll eingestellt werden."

Das ist irgendwie logisch, denn wie will man auf Dauer noch Geräte verkaufen, die gar nicht mehr produziert werden - das hätte sich jeder selber denken können. Der einzige daran wichtigere Inhalt wurde dagegen weggelassen - WANN der Verkauf eingestellt wird.
Kommentar ansehen
19.02.2008 11:06 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@whitechariot: der Artikel wurde seit meiner Einlieferung geändert. Da stand lediglich, dass die Prodiktion sofort eingestellt wird. Über das Verkausende wurde noch nichts erwähnt.
Kommentar ansehen
19.02.2008 11:07 Uhr von Jimyp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
haben jetzt viele Käufer ne Menge Geld in den Sand gesetzt. Immerhin als normalen DVD Player kann man einen HD Player ja noch nutzen! ;)
Kommentar ansehen
19.02.2008 11:07 Uhr von fBx
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
und zum dritten Mal: das ist jetzt seit Ende letzter Woche die dritte "Toshiba nix HDDVD" News. Ich warte nur auf ShorTine mit dem beliebten "Hähähähähä mir egaaaal ich kauf mir TROTZDEM ein hddvd playa"...
Kommentar ansehen
19.02.2008 11:13 Uhr von specksn
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wem: der Niedergang von HD-DVD nicht gefällt kann ich nur an eine bekannte Werbung aus dem Fernsehen erinnern:
Warum sich mit dem 2t-Besten zufrieden geben wenn man das Beste haben kann?
Kommentar ansehen
19.02.2008 11:31 Uhr von Wismutkumpel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nun also endlich offiziell denn bislang alles nur Vermutung.
Ausführliche Meldung auch hier:
http://www.heise.de/...

mfg
Kommentar ansehen
19.02.2008 11:59 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DVD-Festplatten?! Was soll das sein lieber Author??
Kommentar ansehen
19.02.2008 12:01 Uhr von Lucky Strike
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
haha gottseidank lass: ich immer andere kaufen und warte gemütlich mit meiner bewährten technik bis sich irgendwas durchgesetzt hat :)
ich werde aber auch weiterhin auf dvds setzen. blu-ray ist für mich auch noch die nächsten jahre absolut überflüssig, da ich nicht mal annährend die restliche technik besitze um das ganze auch nur teilweise ausnutzen zu können.
Kommentar ansehen
19.02.2008 12:11 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ cyrus2k1: Zitat aus der Quelle:

"Was mit HD DVD-Festplatten geschehen soll, die Toshiba an Hewlett-Packard und andere liefert, stehe noch nicht fest. Doch überlege Toshiba, auch ihre Produktion einzustellen, hieß es."
Kommentar ansehen
19.02.2008 12:32 Uhr von Maglion
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@ guemue: wenn man keien Ahnung hat, schreibt man eben jeden Mist ab !

Sorry, aber man sollte schon wissen über was man schreibt - ohne Hirn und Verstand alles abschreiben ist doch dumm.
Kommentar ansehen
19.02.2008 12:50 Uhr von computerdoktor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
NA ENDLICH: Jetzt sollten die Verkaufzahlen von BluRay gewaltig in die Höhe schnellen. bei VHS/Beta/Video2000 wars ähnlich: Kein Mensch hat sich ein Gerät gekauft, weil die Unsicherheit zu groß war. Jetzt sollte auch dem letzten klar sein, dass er sich als Nachfolger für seinen DVD-Player einen BluRay-Player koaufen soll - und die entsprechenden Software sprich Filme. Die Unsicherheit beim Konsumenten ist endlich weg!
Kommentar ansehen
19.02.2008 13:28 Uhr von guemue
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Maglion: "ohne Hirn und Verstand alles abschreiben ist doch dumm."

Hast du Spass daran, andere Leute zu beleidigen ???
Kommentar ansehen
19.02.2008 13:29 Uhr von Fendracor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oder: Oder:
in einem Jahr kommt irgendwas raus (Flash-Disks oder sonstwas) das 4 mal so viel Speicherplatz hat und viel besser ist, bla bla und dann es hat sich auch mit BluRay.... Die ganzen Player, Datenträger, etc sind dann auch für die Tonne und Sony freut sich über die Kohle die sie noch mitnehmen konnten.

Glaub eh, dass diese optischen Datenträger bald der Vergangenheit angehören.
Kommentar ansehen
19.02.2008 13:36 Uhr von Maglion
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ guemue: Das ist keine Beleidigung, sondern eine Feststellung.

Schon Forest Gump wusste:
Dumm ist der, der Dummes tut.

;-)
Kommentar ansehen
19.02.2008 13:51 Uhr von Nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
quelle hat sich weider geändert. verkaufsstop ist ende märz.
aber wer sich bis dahin noch einen toshiba hd player kauft dürfte reichlich verblendet sein. nicht des formates wegen sondern weil es doof mit der garantie ist wenn die ganze serie eingestampft ist. ersatzteile wirds kaum geben..

@maglion
gemue hat zwar die frage was eine hd dvd-festplatte sein soll nich beantwortet aber aber hin den erst angesprochenen autoren in schutz genommen.
und ansonsten nur die quelle zitiert. so wie es hier jeder tut, sonst gäbs die siete überhaupt nicht. worüber regst du dich auf???
Kommentar ansehen
19.02.2008 13:54 Uhr von Port
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@maglion: komplett den Sinn von shortnews nicht verstanden, wie?
Kommentar ansehen
19.02.2008 14:14 Uhr von ShorTine
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ihr könnt mir alle mal den Buckel runterrutschen.
Ich kaufe mir trotzdem einen HD-DVD-Player!!!!!
Kommentar ansehen
19.02.2008 14:25 Uhr von Gregsen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mach doch shortine: ich mag toshiba als firma, also freue ich mich über jeden der toshiba ohne gegenleistung geld spendet :)
Kommentar ansehen
19.02.2008 14:57 Uhr von Maglion
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Nester @ Port: Das ist ja das große Problem von Shortnews - es geht nur darum News zu veröffentlichen, wenn möglich als Erster.

Wenn eine news offensichtlich fehlehaft ist und einem die regeln verbieten, diesen fehler zu korrigieren, gibt es drei Möglichkeiten:

1. Neue und kompetente Quelle suchen

2. Freiwillig darauf verzichten Müll zu veröffentlichen.

3. Auf die Quaität pfeifen und jeden Mist 1:1 hier als News unter das gläubige Volk bringen.

Da sich auf Shortnews in den letzten Jahren Punkt 3 leider immer mehr durchsetzt, trägt Shortnews immer mehr dazu bei, die User mit fehlerhaften News zu verdummen oder zumindest mit unnützen Halbwahrheiten das Hirn zu zu müllen.
Kommentar ansehen
23.02.2008 21:19 Uhr von Port
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@maglion: wieso hast du dich dann nicht schon längst bei SN abgemeldet, wenn dir die Qualtität nicht mehr gefällt?

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?