19.02.08 10:39 Uhr
 79
 

Wahl in Pakistan: Opposition wird Parlamentswahl gewinnen

Bei den Wahlen zum Parlament in Pakistan werden nach den ersten Auszählungen die Parteien der Opposition gewinnen. Derzeit sind 158 von 272 Wahlkreisen ausgezählt worden. Nach diesem Ergebnis führt derzeit die Partei PML-N von Nawaz Sharif.

Dahinter folgt die Partei PPP der ermordeten Benazir Bhutto. Erst dann kommt die Partei PML-Q, auf deren Unterstützung der derzeitige pakistanischen Präsidenten Pervez Musharraf setzt. Neben der PML-Q mussten auch die islamistischen Parteien große Einbußen hinnehmen.

Allerdings war die Wahlbeteiligung zur Parlamentswahl sehr gering. Nur knapp 40 Prozent der Wahlberechtigten nutzten die Möglichkeit einer Stimmenabgabe. Unterdessen hat Musharaf mitgeteilt, mit einer neuen Regierung kooperativ zusammenzuarbeiten.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wahl, Pakistan, Parlament, Opposition
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
Putin lacht sich über Minister-Vorschlag kaputt: Schweinefleisch nach Indonesien
Schweiz: Jusos fordern geschützte Frauenräume in Discos wegen Belästigungsfällen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?