18.02.08 18:13 Uhr
 3.036
 

Älteste Frau der Welt angeblich 120 Jahre alt und Israelin

Israel ist anscheinend die Heimat der ältesten Frau der Welt. Die Araberin trägt den Namen Miriam Amash und soll 120 Jahre alt sein.

Die Frau soll laut Medienberichten dieses Alter angegeben haben, als sie einen neuen Personalausweis beantragt hatte. Wenn die Altersangabe stimmt, ist sie tatsächlich der älteste, noch lebende Mensch der Welt.

Bislang lag der Altersrekord im Guinnes Buch der Rekorde bei 114 Jahren. Diesen hält die Amerikanerin Edna Parker.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Jahr, Welt, Israel
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2008 18:29 Uhr von kaschuwe
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.02.2008 18:30 Uhr von Raizm
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
schon etwas komisch ,dass man gerade dort 120 jahre wird...Sicherlich ne schöne Gegend,jedoch ist es mir im Allgemeinen dort zu gefährlich und vllt sind auch 120 Jahre ein Fluch wenn man seine Verwandte sterben sieht durch Anschläge oder Gewalt...
Kommentar ansehen
18.02.2008 19:17 Uhr von hboeger
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
@Raizm: so einen Nonsens habe ich alge nicht in einem Kommentar erlebt. Was soll das ?
Kommentar ansehen
18.02.2008 19:19 Uhr von hboeger
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
Korrektur: natürlich meine ich "lange nicht erlebt".
Kommentar ansehen
18.02.2008 21:11 Uhr von DanielDomspatz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
stimmt nicht ganz die älteste Frau der Welt war Jeanne Calment. Geboren am 21. Februar 1875 und gestorben am 7. März 2002
Kommentar ansehen
18.02.2008 22:21 Uhr von jsbach
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gerade in diesen: Staat.. wo sind den da die Geburtsregister? Meiner Meinung nach vielleicht eine Schätzung, aber sollte es stimmen:
Herzlichen Glückwunsch
Kommentar ansehen
18.02.2008 22:45 Uhr von Moppsi
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Eine arabische Israelin? Ist das nicht quasi ein Widerspruch in sich?
Kommentar ansehen
19.02.2008 00:20 Uhr von 10101010101010a
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm Ich gönn es den Damen so ein stattliches Alter erreicht zu haben. Egal ob nun zum Beispiel 115 oder 125; sie haben alle weit übertroffen und dass noch "FIT".
Kommentar ansehen
19.02.2008 01:16 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist bestimmt: die Mutter von Uri Geller
Kommentar ansehen
19.02.2008 07:52 Uhr von seto
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
schon komisch das es belege gab das es sogar noch ältere menschen gab ...die älteste ist eh die auf der wir leben ;) sollte auch mal ins guiness buch
Kommentar ansehen
19.02.2008 16:34 Uhr von K4LL1ST1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DanielDomspatz: Ich glaube, hier geht es um noch lebende Menschen...
Kommentar ansehen
19.02.2008 18:12 Uhr von erdbewohner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
reiner: politikwirrwar^^
geborene araberin ---lebende häbräische....
reine politik... pfui...
wer hat denn die papiere ausgestellt?? die eskimos???
Kommentar ansehen
22.02.2008 17:26 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
demnächst hält diesen titel: johannes heesters

ach nee, war ja mal ein mann.
Kommentar ansehen
24.02.2008 22:15 Uhr von BenPoetschke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frau: soll laut Medienberichten dieses Alter angegeben haben, als sie einen neuen Personalausweis beantragt hatte.

Hä wie bitte?

Man kann einfach so sein Alter "angeben" ohne Nachweis, Geburtsurkunde?

Was hat denn im alten Pass gestanden..

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?