18.02.08 18:07 Uhr
 217
 

Videos von Hillary Clinton ködern Internet-Nutzer zum Trojaner-Download

Internet-Kriminelle haben ein Video von US-Präsidentschaftsanwärterin Hillary Clinton in Umlauf gebracht, welches den Internet-Nutzer dazu animieren soll, einen Trojaner herunterzuladen. Der Link zu dem Video wird per Spam-Mail verschickt. Dieser beinhaltet die Datei "mpg.exe", den Trojaner.

Durch das Herunterladen wird der Rechner des Nutzers infiziert. Dies berichtet die Sicherheitsfirma Symantec. Aber auch McAffee hat eine solche Warnung parat. Eine weitere E-Mail verspricht ebenso ein Video von Hillary Clinton. Der User wird aber auf eine andere Internetseite umgeleitet.

Auf dieser Seite soll der Nutzer wieder dazu verleitet werden, den Trojaner herunterzuladen. Aber auch Videos von Britney Spears oder anderen Stars werden dazu benutzt, um Leute dazu zu bringen, Schadsoftware auf ihren Rechner zu laden. Dies berichtet "iTnews Australia".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Video, Download, Nutzer, Trojaner, Hillary Clinton
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: "Meistgehasster Mann" muss ins Gefängnis - Hillary Clinton Haar ausreißen
"Warum bin ich Blitzableiter für so viel Wut?": Kritik an Hillary-Clinton-Buch
Hillary Clinton über TV-Wahlkampfduell: "Donald Trump lauerte hinter mir"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: "Meistgehasster Mann" muss ins Gefängnis - Hillary Clinton Haar ausreißen
"Warum bin ich Blitzableiter für so viel Wut?": Kritik an Hillary-Clinton-Buch
Hillary Clinton über TV-Wahlkampfduell: "Donald Trump lauerte hinter mir"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?