18.02.08 17:54 Uhr
 302
 

Ralf Schumacher steigt für Mercedes in DTM-Cockpit (Update)

Ralf Schumacher unterzeichnete nun in Stuttgart einen Einjahresvertrag mit Mercedes für die Deutsche Tourenwagen Masters (DTM). Nachdem er weder bei Toyota einen neuen Vertrag bekam, noch ein anderes Formel 1-Team ihn unter Vertrag nehmen wollte, kehrte er nach elf Jahren der Formel 1 den Rücken.

Nun haben die wochenlangen Spekulationen über seinen Verbleib in der Formel 1 ein Ende. Bereits vor vier Wochen gab es Gerüchte, dass Ralf Schumacher in die DTM wechseln würde.

Schumacher sagte dazu: "Geld und Popularität à la Formel 1 spielen für mich nicht die erste Rolle." Er wolle nur noch Sport, Spaß und Spannung.


WebReporter: SittingBull
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mercedes, DTM, Cockpit, Ralf Schumacher
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2008 18:03 Uhr von dnbCommander
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ahja: ist diese news so wichtig das sie gleich 2 mal kommen muss an einem tag?
Kommentar ansehen
18.02.2008 18:55 Uhr von Gegen alles
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
(Update) ??? Und, fährt er jetzt besser, weil die news zweimal auf sn ist,
und was heißt update?
Kommentar ansehen
18.02.2008 21:00 Uhr von jaujaujau
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dreie nur: drei kommentare nur. ha ha da sieht mann ,das keine sau
mehr an den ralle denkt ha ha ha
Kommentar ansehen
18.02.2008 21:05 Uhr von Freakster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sport, spass, spannung: naja würd ich auch behaupten, was verdient der in der DTM?? ich glaub der bekommt da "nur" ne Million und in der Formel 1?

Naja da bin ich mal gespannt wie lang er in der DTM Schlusslicht spielen darf
Kommentar ansehen
20.02.2008 09:47 Uhr von One of three
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sicher doch Besser als jeder von euch fährt er allemal.

Lasst ihn doch erstmal in der DTM fahren - man wird sehen ob er klarkommt oder nicht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?