18.02.08 14:29 Uhr
 75
 

GB: Hypothekenbank Northern Rock nun unter staatlicher Führung

Nachdem zwei private Übernahmeversuche für die vom Konkurs bedrohte Hypothekenbank Northern Rock gescheitert sind, wird die Bank nun unter staatliche Verwaltung gestellt. Dies berichtete kürzlich Alistair Darling, Finanzminister Großbritanniens.

Die Bank hatte im Herbst 2007 durch die Subprime-Krise schwere Schäden erlitten und musste von der britischen Notenbank mit 25 Milliarden Pfund (etwa 14 Milliarden Euro) unterstützt werden.

Mit dem Kredit und der staatlichen Zusage, für die Einlagen zu bürgen, konnten damals Tumulte durch Bankkunden, die aus Angst um ihre Einlagen die Bankfilialen stürmten, beendet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: multimediakind
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Großbritannien, Führung, Rock
Quelle: ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei
USA: Berater treten aus Protest gegen Donald Trump aus Industrierat aus
AirBerlin ist insolvent

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2008 13:38 Uhr von ArrowTiger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder wie üblich Gewinne werden privatisiert, Verluste werden sozialisiert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?