17.02.08 22:58 Uhr
 103
 

Handball-CL: Der THW Kiel gewinnt gegen Medwedi Moskau mit 28:25

Mit dem 28:25 Sieg gegen Medwedi Moskau konnte der THW Kiel seine Tabellenführung in der Gruppe 1 der Hauptrunde der Handball-Champions-League ausbauen.

Nach anfänglich ausgeglichenem Spiel konnte sich Kiel dann steigern und führte zur Halbzeit mit 16:10 Toren. Nach gutem Start in die 2. Halbzeit führte Kiel zwischenzeitlich mit 21:12, ehe dann Konzentrationsschwierigkeiten bei Kiel auftraten, ohne aber Gefahr zu laufen, das Spiel zu verlieren.

Mit dem heutigen Sieg gewann der Titelverteidiger bereits sein achtes Spiel in der diesjährigen Champions-League-Saison.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Moskau, Handball, Kiel, THW Kiel, THW
Quelle: sport.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

REWE Final Four 2017 - THW Kiel feiert den Sieg
REWE Final Four 2017 - Siegerclip THW Kiel
Handball: THW Kiel nach Niederlage offenbar aus dem Titelrennen raus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

REWE Final Four 2017 - THW Kiel feiert den Sieg
REWE Final Four 2017 - Siegerclip THW Kiel
Handball: THW Kiel nach Niederlage offenbar aus dem Titelrennen raus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?