17.02.08 16:47 Uhr
 2.085
 

Heidi Klum bietet Britney Spears Unterschlupf an

Supermodel Heidi Klum bietet Britney Spears an, für mehrere Monate in ihrem Haus zu wohnen, um sich von den Wirren der letzten Wochen zu erholen.

In dem erst am kommenden Montag ausgestrahlten Beckmann-Interview zeigt Klum Verständnis für den gestrauchelten Pop-Star, möchte ihr bei der Neuordnung ihres Lebens gerne behilflich sein.

Britney Spears ist erst vor wenigen Tagen vorübergehend die Vormundschaft entzogen worden, nachdem sie zu Monatsanfang abermals in eine psychiatrische Klinik eingeliefert wurde und ihre Familie um das Leben ihrer Tochter bangt.


WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Heidi Klum
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2008 17:40 Uhr von Wurster
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
mmh: wusst gar nich das die beiden was miteinander zutun haben
Falls nicht dann fund ichs n bissle seltsam
wer laesst bei sich n völlig fremden (vermutlich drogenabhaengigen) wohnen
Kommentar ansehen
17.02.2008 17:50 Uhr von princess_of_the_dawn
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
warum denn nicht? Ich denke was Britney immoment braucht ist ein festes und solides Umfeld und zumindest was man so von Heidi Klum mitbekommt könnte sie es ihr wohl bieten. Erst mal zur Ruhe kommen und dann ihr Leben neu ordnen - das denke ich würde Britney helfen!
Kommentar ansehen
17.02.2008 18:19 Uhr von müderJoe
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Heidi Klumm: so nen stabiles Leben hat die auch nicht. Bei SN stand ja immer hin mal, dass die Sex im Waldschrank mit ihrem schatz hat!
Kommentar ansehen
17.02.2008 18:31 Uhr von 08_15
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@all: Frau Klum ist nicht blöd. Ihr Leben hat sie fest im Griff.

Auch ich habe mit Frau Spears Mitleid. So früh zum Star gedrillt kennt Frau Klum mehr als alle User hier.

Ich glaube sogar das es Frau Klum ernst meint. Wenn dem so ist, dann meinen vollen Respekt!

Alles Andere ist nur Spekulation und kotzt mich an.
Kommentar ansehen
17.02.2008 18:35 Uhr von 08_15
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@müderjoe: was ist denn deiner Meinung nach ein geregeltes Leben?

Ist Sex ausserhalb der Missionarsstellung verwerflich?

Schon mal Spaß am Sex und der Liebe gehabt?
Kommentar ansehen
17.02.2008 20:28 Uhr von Luzifers Hammer
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@08_15: Da du Frau Klum und Frau Spears ja persönlich zu kennen scheinst werde ich nicht versuchen zu spekulieren.
Ich geh jetzt mal kotzen.
Kommentar ansehen
17.02.2008 21:07 Uhr von F-2-K
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: nette geste....aber steht das haus nach britney noch!?
Kommentar ansehen
18.02.2008 15:33 Uhr von Tekkion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ironie?!? @ 08_15 betr.: müderjoe: Ich habe fast die Vermutung das da doch bissi irnoie mitklang wenn ich nicht naja dann habe ich mich halt geirrt :)
Kommentar ansehen
18.02.2008 16:56 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und ihre Familie um das Leben ihrer Tochter bangt: Sie kann sich bei ihrer Mutter bedanken. Immerhin ist sie dafür verantwortlich das klein Britney damals "Karriere" machen durfte.
Was allerdings die H. Klum damit zu tun hat frage nicht nur ich mich. Wo sie hingehört ist die Psychatrie.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?