17.02.08 12:49 Uhr
 478
 

Kino: Neuigkeiten zum "Hellraiser"-Remake - Drehbuchautoren stehen fest

Es gibt wieder Neuigkeiten zum "Hellraiser"-Remake. Das Drehbuch wird wohl von Marcus Dunstan und Patrick Melton geschrieben werden. Beide verfassten das Drehbuch zu "SAW IV & V" sowie "Feast".

Für die Produktion des Filmes wird die "Weinstein Company" zuständig sein. Clive Barker wird die Regie übernehmen.

Ab dem 09. Januar 2009 soll der Horrorfilm in den amerikanischen Kinos zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Remake, Drehbuch, Neuigkeit, Drehbuchautor
Quelle: www.comingsoon.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2008 16:14 Uhr von ShorTine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Macher werden ein Problem haben: Wie kann man den Höhepunkt des Films noch blutiger machen?

Aus eben diesem Grund wird es nie ein Remake von Br*inde*d geben.
Kommentar ansehen
17.02.2008 16:24 Uhr von graemer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na toll: echt unwichtig...
wird jetzt jeder film-quatsch als news verkauft? ;-)
Kommentar ansehen
17.02.2008 18:03 Uhr von computerdoktor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Remake: Na, wenn Clive barker Regie führt, dann wird ja alles gut - schliesslich ist er ja auch der Regisseur des Originals. Nur - wer spielt den Pinhead? Da bin ich ja mal gespannt!
Kommentar ansehen
17.02.2008 19:32 Uhr von ShorTine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ computerdoktor Pinhead: Ich würde entweder das Original oder notfalls Patrick Stewart.

http://www.michalak.org/...
http://www.upa.pdx.edu/...
Kommentar ansehen
18.02.2008 06:50 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
saw V: ist auch schon geschrieben?? so langsam könnte das doch langweilig werden, oder? was will man denn an einem solchen horror-streifen immer wieder neues bringen? hab noch keinen gesehen, kann das also nicht wirklich beurteilen, aber fünf teile der gleichen horror-story?
Kommentar ansehen
18.02.2008 08:56 Uhr von computerdoktor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: Die Geschichte von Saw ist eben noch nicht fertig erzählt. Ich finde die bisherigen Teile alle gut, vor allem die "Twists" in den Handlungssträngen sind gut gemacht - und die Filme eben nicht "nur" Gore... Da können gerne noch ein paar nachkommen!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?