17.02.08 11:36 Uhr
 510
 

DVD-Player für Handy entwickelt

Die US-Firma VMedia hat vor kurzem ein DVD-System für das Handy vorgestellt. Dazu hat der indische Hersteller Spice das passende Mobiltelefon entwickelt. Das Laufwerk wird an der Rückseite des Handys angebracht.

Die DVD hat einen Durchmesser von 32 Millimetern und speichert ein Gigabyte Daten, was für 2,5 Stunden Film reichen soll. Die Filme können jedoch nicht nur auf dem Handy abgespielt werden, sondern auch per Kabelverbindung auf dem Fernseher. Ein Film soll voraussichtlich etwa 3,50 Euro kosten.

Das Handy von Spice wird vorerst nur auf dem indischen Markt erhältlich sein. VMedia liefert zurzeit Laufwerke an weitere Handyhersteller, was auf entsprechende Handys vielleicht auch in Europa hoffen lässt.


WebReporter: Trekkie1
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, DVD, Player
Quelle: www.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook testet neue Timeline: News verschwinden, Freundesposts dominieren
Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2008 09:37 Uhr von Trekkie1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sachen, die die Welt nicht braucht - und vielleicht auch gar nicht bekommt. Wer weiß, wie erfolgreich diese DVDs sein werden.
Kommentar ansehen
17.02.2008 12:20 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also bitte: fernsehen für´s handy ist ja schon unsinn aber das jetzt? john rambo auf einem mini-display...eine wirklich tolle idee *ironie off*
Kommentar ansehen
17.02.2008 12:50 Uhr von fBx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
was fürn müll: handys können schon seit jahren 3gp und avi´s und weiß der geier was abspielen, was ich auf der passenden immer größer werdenden speicherkarte abstelle. und selbst wenn mein handy das könnte, wer guckt denn ernsthaft filme aufm handy display? wozu kauf ich mir nen 32" hd-ready LCD wenn ich filme auch aufm handy gucken kann ^^
Kommentar ansehen
17.02.2008 13:33 Uhr von Jimyp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich schaue mir Serien auf meinem Sansa Mp3 Player an, dessen Display ungefähr der Größe eines normalen Handys entspricht und das geht super. Wenn man z.B. mit der Bahn unterwegs ist, reicht diese Größe vollkommen aus.
Kommentar ansehen
17.02.2008 18:02 Uhr von Trekkie1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht auf dem Handy: , sondern auf dem Fernsehr.
Zitat: "Die Filme können jedoch nicht nur auf dem Handy abgespielt werden, sondern auch per Kabelverbindung auf dem Fernseher"

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?