17.02.08 12:45 Uhr
 674
 

Neuer digitaler HDTV-Satelliten-Receiver

Ein lang angekündigter HDTV-Receiver soll im Februar lieferbar sein. Es ist eine Entwicklung der Lyngboxmedia, der Online Satfrequenzliste Lyngsat Network und der europäischen Raumfahrt Agentur (ESA).

Mit 50.000 Programmplätzen bietet diese Box für Sat DXler genügend Platz. Die Kanäle werden automatisch über das Internet geupdated. Die Box greift dabei auf die Datenbank des Lyngsat Network zurück.

Mit der Box kann Dolby Digital wiedergeben und es können auch Emails abgerufen werden. Die Kompressionsverfahren MPEG2 und MPEG 4 werden unterstützt. Timeshift ist über die integrierte Festplatte möglich. Das Gerät ist USB-fähig und kann mit anderen USB-Geräten verbunden werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Visioncrypt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Satellit, HDTV, Receiver
Quelle: www.digitalfernsehen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2008 14:30 Uhr von D-0nKy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt gut aber wird wohl nicht ganz billig sein, und vorallem nicht viel bringen wenn die blöden Deutschen Sender nicht fähig sind vernünftig HDTV auszustrahlen!
In Amerika ist das nun seit mehr oder weniger 7 Jahren Standart, aber wir hinken mal wieder meilen weit hinterher!
Kommentar ansehen
17.02.2008 14:46 Uhr von Sje1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön und gut, aber für den Deutschen Markt vollkommen Sinnlos.
Kommentar ansehen
18.02.2008 09:40 Uhr von Visioncrypt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum vollkommen sinnlos? Kannst Du mal Deinen Satz begründen?
Kommentar ansehen
18.02.2008 09:48 Uhr von Sje1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Visioncrypt: Wozu brauchen wir einen HDTV-Satelliten-Receiver wenn es kaum HD-Sender gibt ?
Derzeit reicht auch ein ganz normaler 30 € Receiver vollkommen aus.
Kommentar ansehen
20.02.2008 00:42 Uhr von Visioncrypt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SJE: Wofür brauchen wir Autos mit 500 PS, wenn es Fahrräder auch tun, wofür haben Männer Modelleisenbahnen, warum rauchen Menschen, warum Teppich wenn auch PVC geht.

Außerdem gibt es einige HD Sender. Gut Pro Sieben und Sat1 haben gerade vorerst mal wieder den HD Betrieb eingestellt, aber wenn ich mir jetzt einen flachen HD Fernseher kaufe, dann kann ich auch gleich nen vernünftigen Receiver dazu kaufen. Zumal es bestimmt noch einige Unterschiede mehr gibt zu einem 30€ Receiver.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?