16.02.08 18:06 Uhr
 152
 

Fußball: Nürnberg verliert in Bremen

Der SV Werder Bremen hat am heutigen Samstag die Bundesligabegegnung gegen den 1. FC Nürnberg zu Hause mit 2:0 (1:0) gewonnen. Die Nürnberger mussten ab der 20. Minute in Unterzahl spielen, da Saenko die Gelb-Rote Karte sah.

In der 30. Spielminute verfehlte Nürnbergs Abwehrspieler Wolf den Ball, der dadurch zu Rosenberg gelangte. Der Schwede nutzte die Chance und traf zum 1:0 für Werder.

Klasnic traf acht Minuten vor Spielschluss per Kopfball zum 2:0-Endstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bremen, Nürnberg
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2008 17:43 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nürnberg war fast chancenlos. Werder war allerdings auch nicht berauschend und hatten auch nur wenige Torchancen.
Kommentar ansehen
16.02.2008 18:17 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bin: gespannt auf die zusammenfassung hier heute abend, aber bremen bleibt dran nach diesen sieg
Kommentar ansehen
16.02.2008 21:56 Uhr von Murinho85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, keine grosse Überraschung diese Niederlage...
Kommentar ansehen
17.02.2008 07:53 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieder individuelle fehler: die muss der club schnell abstellen. ich kann kaum verstehen dass die so weit unten stehen. nominell sind sie sicher in der lage, einstellig zu spielen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?