16.02.08 17:48 Uhr
 216
 

Produzent Mark Ronson wurde mit Schokoriegeln beworfen - nun sollen Chips folgen

Star-Produzent Mark Ronson ist während eines Interviews in den USA gefragt worden, was er am meisten aus seiner Heimat Großbritannien vermisst. Darauf antwortete er "Curly Wurlys"-Schokoriegel.

Nun wurde er, nachdem er das in dem Interview erwähnt hatte, auf der Bühne mit den Schokoriegeln beworfen. Nun will er auch mal "Monster Munch"-Kartoffelchips erwähnen, die ihm auch schmecken.

Mark Ronson ist unter anderem der Produzent von Amy Winehouse.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Chips, Produzent, Mark Ronson
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?