16.02.08 16:44 Uhr
 17.884
 

US-Kids entdecken neues Würge-Spiel: Schon 82 Todesopfer

In den USA kommt es infolge eines vor allem unter Jugendlichen bekannten Würgespiels ("Choking Game") immer häufiger zu Todesfällen. Die US-Gesundheitsbehörde geht mittlerweile von mindestens 82 Todesopfern aus.

Der Kick der zweifelhaften Praktik besteht für die Kids in der kurzfristigen Unterbrechung der Sauerstoffzufuhr ins Gehirn, wodurch angeblich ein rauschartiger Zustand herbeigeführt werden kann. Gewürgt wird dabei mit allerlei Gegenständen, wie z. B. Hundeleinen und Gummiseilen.

Nicht selten werden Jugendliche, die in Eigenregie versuchen sich in den gefährlichen Schwebezustand zu versetzen, Opfer dieser fatalen Praxis. Da bei der Feststellung der Todesursache fälschlicherweise oft von beabsichtigtem Selbstmord ausgegangen wird, wird die Zahl der tatsächlichen Opfer auf über 100 geschätzt, die meisten davon männlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Spiel, Todesopfer
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

32 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2008 16:57 Uhr von pINT
 
+22 | -4
 
ANZEIGEN
Darwin Award ! Das gabs allerdings vor 10 Jahren auch schon, nur wurde da nicht gewürgt, sondern erst kurz den kreislauf runterkommenlassen und dann ganz plötzlich überanstrengt. oder andersrum? Ich habs nie gemacht, und verspüre auch kein Bedürfnis, durch sauerstoffmangel "high" zu werden.
Kommentar ansehen
16.02.2008 17:05 Uhr von Soultrader
 
+26 | -6
 
ANZEIGEN
Also dann doch lieber die Klassiker : Alkohol, Hasch, Heroin, Kokain, XTC und Amphetamine. Scherz bei Seite - wie armselig und dumm muß jemand sein um das zu machen. Oder is denen mordslangweilig bzw. es sind keine berauschenden Substanzen erhältlich?
Kommentar ansehen
16.02.2008 17:32 Uhr von titlover
 
+25 | -14
 
ANZEIGEN
sollen se: sich doch selbst ausradieren.. wer sowas macht oder überhaupt in erwägung zieht, hats nich anders verdient....
Kommentar ansehen
16.02.2008 17:46 Uhr von Gegen alles
 
+29 | -8
 
ANZEIGEN
"Choking Game": Wer sowas macht dem gehörts nicht anders.
Die natürliche Auslese ...
Kommentar ansehen
16.02.2008 18:07 Uhr von LordBasti
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
neues würgespiel? das ist nicht neu...das gibts schon...hatten n paar lebensmüde bei uns damals auch ausprobiert...die fanden das auch ganz toll! naja...jedem das seine
Kommentar ansehen
16.02.2008 18:22 Uhr von Med2k
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
früher war sowas ähnliches bei uns auch mal in "Mode". Man hyperventilierte kurz und dann nahm eine zweite Person seine Unterarme und drückte sie von hinten gegen linken/rechten Hals bis einem schwarz wurde. Gefährliches Spiel sowas und kann so ziemlich ins Auge gehen.
Kommentar ansehen
16.02.2008 19:22 Uhr von snafu23
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Das ist ein Army Initiationsritus: Bekloppte, gelangeilte Kindermörder machen es vor und bekloppte, gelangweilte Kinder machen es nach ;)

http://www.liveleak.com/...
http://www.liveleak.com/...
http://www.liveleak.com/...
Kommentar ansehen
16.02.2008 19:52 Uhr von Bill Morisson
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Das nennt man natürliche Selektion. Die schwächeren (weil offensichtlich dummen) Individuen löschen sich selbst aus.
Kommentar ansehen
16.02.2008 19:52 Uhr von aawalex01
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Ganz schön Krank: Tja das passiert wenn der Staat alles verbietet.Dann versetzen sich die Kids halt andersweitig in einen Rauschzustand.Aber irgendwie ist das total Krank.Ganz schön kaput im Kopf die Ami Kids
Kommentar ansehen
16.02.2008 20:42 Uhr von Der Erleuchter
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Und nominiert für den: D A R W I N - Award: die verfaulenden Choking Gamer....
Kommentar ansehen
16.02.2008 20:47 Uhr von xlibellexx
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ich hoffe das unsere Jugendlichen nicht auf so Dumme gedanken kommen , hoffe die Medien beschreiben das auch nicht (Mode-trend..Nachahmung ) ....ansonsten wie gesagt ; dies ist kein Spiel sonder Lebensgefährlich ....wie Hohl kann man sein , um so was toll zu finden ....schlimm schlimm schlimm , eine Zeitlang war es Geisterbeschwörung mit Opfer/Teufelanbetung , und jetzt so´n Mist ...
Kommentar ansehen
16.02.2008 20:55 Uhr von Laub
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe: sowas schonmal bei mir an der Schule gesehen. Da haben die jemanden dann, mit der Einstummung von dem, dem die Luft abgewürgt. Hatte den gleichen Effekt. Bis der dann Ohnmächtig wurde.
Total dämlich *g*
Kommentar ansehen
16.02.2008 23:17 Uhr von Gregsen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
sozialdarwinismus: einen besseren beweis für dessen existenz baucht es nicht :)
Kommentar ansehen
17.02.2008 00:32 Uhr von John_Lenor
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Sofortiges Verbot aller Gummiseile und Hundeleinen: Kann ja nicht sein, dass es diese gefährlichen Dinge noch offiziell zu kaufen gibt!

My 2 Cents...
Kommentar ansehen
17.02.2008 00:42 Uhr von loewe59
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
u.s kids: pervers .haben sie den keine sinnvolle beschäftigung.aber spinner waren sie schon immer die amis siehe waffenlobby.hoffen wir das dieser sinnlose quatsch bald aufhört und nicht nach europa überschwabt.
Kommentar ansehen
17.02.2008 01:33 Uhr von MrDesperados
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dann lieber schön was mit Kumpels trinken oder meinetwegen was rauchen. Alles was darüber hinausgeht, vor allem sowas leichtsinniges entzieht sich mir jeglicher Logik.
Kommentar ansehen
17.02.2008 07:59 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
entschuldigt mich bitte: aber dummheit muss bestraft werden....große dummheit, große strafe
Kommentar ansehen
17.02.2008 08:39 Uhr von guemue
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
denke mal, dass diese Art von Dummheit nicht allein ein Problem in den USA darstellt. Idioten die ihr Leben für nen Scheiss riskieren gibt´s überall, auch in D.
Kommentar ansehen
17.02.2008 09:03 Uhr von seto
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
es gibt noch sowas und zwar in dem man eine art herzmassage bei bewusstsein macht, also pressur auf den herzbereich...total durchgeknallt solche "spiele"..
Kommentar ansehen
17.02.2008 10:02 Uhr von bommeler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich: habe es geahnt, die menschliche dummheit kennt keine grenzen
Kommentar ansehen
17.02.2008 10:51 Uhr von Bimon_the_niss
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
jaja wieder mal die ammis: haben die was besseres zu tun als sich gegenseitig zu würgen und sich gegenseitig wegen chips ins gesicht zu schießen?

kein kommentar
Kommentar ansehen
17.02.2008 11:22 Uhr von JustMe27
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht neu so etwas in der Art, aber nicht am Hals, gab es schon in meiner Kinderzeit. Sinn war, ohnmächtig zu werden. Zum Glück habe ich da nie mitgemacht, aber zugeschaut... Ich beschreibe das jetzt nicht, sonst kommen noch irgendwelche Kids auf die Idee, das nachzuspielen...
Kommentar ansehen
17.02.2008 13:18 Uhr von BlackFlash
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Jugend von heute....hat einfach nichts zu tun
Kommentar ansehen
17.02.2008 14:00 Uhr von Luzifers Hammer
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Iss doch nix neues: Datt haben wir in der 70ern des letzten Jahunderts in der Schule auch gemacht.
War ein Joke und gut.
Heute meinen sie wohl wär eine neue Trendsportart
Kommentar ansehen
17.02.2008 15:40 Uhr von Bogmen
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Schon Einstein sagte einmal: "Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich, allerdings bin ich mir beim Universum nicht ganz sicher."

Refresh |<-- <-   1-25/32   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?