16.02.08 16:30 Uhr
 55
 

Madonna stellt "Filth and Wisdom" auf der Berlinale vor

Pop-Superstar Madonna hat bei der diesjährigen Berlinale einen Film vorgestellt.

Der Film "Filth and Wisdom", übersetzt "Schmutz und Weisheit", ist der erste Film, bei dem Madonna Regie geführt hat. Damit hat sie einmal mehr unter Beweis gestellt, dass ihr Image als Wandelbär berechtigt ist.

Madonna hat sich mit ihrem Regie-Debut einen Traum erfüllt. Sie wollte schon immer hinter der Kamera stehen und arbeiten.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Madonna
Quelle: web.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?